Was ist strategische Haltung?

Strategische Haltung ist ein Ansatz, den Unternehmensführer verfolgen, um die Stärken eines Unternehmens auf die aktuellen und langfristigen Bedürfnisse des Marktes anzuwenden. Die Formulierung einer strategischen Haltung ist Teil des umfassenderen strategischen Planungsprozesses, wenn Manager zusammenarbeiten, um die Vision, Ziele und Strategien für ein Unternehmen in absehbarer Zukunft zu entwickeln. Indem Sie die Natur einer strategischen Haltung erkennen, können Sie Ihr Unternehmen effektiver führen.

Drei Stellungen

Unternehmen wählen im Allgemeinen eine von drei gemeinsamen strategischen Positionen - die Gestaltung der Zukunft, die Anpassung an die Zukunft oder die Aufrechterhaltung des Spielrechts. Zukunftsorientierte Unternehmen sind Innovatoren oder Pioniere. Sie treiben die Industrie in Form von Betrieben oder Produktangeboten voran. Adapter können schnell auf sich ändernde Marktplätze und Kundenbedürfnisse reagieren. Kleine Unternehmen haben hier oft einen Vorteil, weil sie geänderte Richtlinien oder Verfahren schnell kommunizieren können. Ein zurückhaltender Ansatz bedeutet im Wesentlichen, dass Ihr Unternehmen abwartet, was auf einem Markt passiert, bevor Sie Maßnahmen ergreifen.