Was sind wiederkehrende Einnahmen?

Wiederkehrende Gewinne und Residualeinkommen sind zwei verschiedene Bedingungen, die sich auf dasselbe Finanzkonzept beziehen. Beide Bedingungen gelten für das Geld, das für zuvor geleistete Arbeit verdient wurde. Diese Art von Einkommen ermöglicht es einer Person, kontinuierlich Zahlungen zu erhalten, auch wenn der anfängliche Aufwand oder die anfängliche Arbeit erledigt ist.

Traditionelle Residual Income Streams

Viele traditionelle Residualeinkommensströme drehen sich um veröffentlichte Medien und Unterhaltung. Die Verlagsbranche bietet die Möglichkeit, wiederkehrende Einnahmen zu erzielen. Zusätzlich zu einem kostenlosen oder Vorschuss für ein Buch erhalten viele Autoren Lizenzprüfungen von den Verlegern auf der Grundlage der Buchverkäufe in einem bestimmten Quartal oder in einem längeren Berichtszeitraum. Sänger, Film- und Fernsehschauspieler verdienen ebenfalls Lizenzgebühren für bereits abgeschlossene Arbeiten. Sänger verdienen Lizenzgebühren für Albumverkäufe und Lizenzvereinbarungen, während Filmschauspieler einen Teil des Ticketverkaufs oder DVD-Verkaufs erhalten können. Fernsehschauspieler verdienen Geld, wenn Programme im Kabelfernsehen wiederaufgenommen oder auf DVD veröffentlicht werden. Während viele Prominente dieses wiederkehrende Einkommen oder "Residuen" verdienen, müssen die Bedingungen für das Erhalten des Einkommens in Verträge geschrieben werden.

Grundeigentum

Immobilien bieten viele Möglichkeiten, wiederkehrende Erträge zu erzielen. Durch den Kauf eines Hauses und die anschließende Vermietung beginnt ein Eigenheimbesitzer passives Einkommen zu erhalten. Selbst wenn das Eigenheim noch nicht ausbezahlt ist, bleiben die erhaltenen Mittel passiv, obwohl sie entweder zu einem Nettoverlust oder zu einem Gewinn aus einer Einkommensteuererklärung beitragen können.

Technologie und wiederkehrende Erträge

Das Internet bietet vielen die Möglichkeit, ein passives Einkommen zu erzielen, ohne sich in die Verlags- oder Unterhaltungsindustrie zu wagen. Fotografen können Stock-Fotografien online verkaufen und wiederkehrende Gewinne über Jahre hinweg auf demselben Bild oder einer Fotoserie erzielen. Freiberufliche Schriftsteller verdienen möglicherweise auch weiterhin Geld mit Inhalten, die an Websites von Drittanbietern verkauft werden, die Werbeeinnahmen teilen oder bei jedem Besuch, den der Inhalt erhält, Geld zahlen. Blogger mit erfolgreichen Websites können durch Anzeigenklicks, Seitenimpressionen und Affiliate-Verkäufe Geld verdienen, ohne weitere Anstrengungen für die Web-Site zu unternehmen.

Steuern auf wiederkehrende Einnahmen

Abhängig von der Vereinbarung, die eine Einzelperson mit dem Unternehmen oder dem Unternehmen hat, die wiederkehrende Gewinne auszahlen, können die Fonds auf verschiedene Arten gemeldet werden. Der 1099-MISC enthält Bereiche für die Einnahmen von Lizenzgebühren und für die Vergütung von Mitarbeitern. Unabhängig davon, in welchem ​​Feld die Einkünfte ausgewiesen werden, ist der Zahlungsempfänger sowohl für den Arbeitgeber- als auch für den Arbeitnehmeranteil der Sozialversicherungssteuer und der Medicare-Steuer sowie für die volle Einkommensteuerzahlung verantwortlich.