Schritte zur Entwicklung eines Projektstrukturplans

Je ehrgeiziger Ihr Projekt ist, desto wichtiger ist es, dass Sie gut planen. Zu den Problemen, die durch schlechte Planung entstehen, gehören Kostenüberschreitungen, Terminüberschreitungen, ineffiziente Arbeit und minderwertige Ergebnisse. Eine Projektstrukturstruktur ist eine effektive Methode, um Ihr Projekt zu planen. So können Sie Ihren Fortschritt leicht verfolgen und Ihren Zeitplan einhalten.

Funktion

Im Wesentlichen ist eine Projektstrukturstruktur eine hierarchische Karte Ihres Projekts. Wenn Sie Ihren Plan aufschreiben, können Sie Ihre Gesamtstrategie besser visualisieren. Sie können es in Form eines Flussdiagramms skizzieren oder die Aufgaben in chronologischer Reihenfolge auflisten.

Anfangsaufschlüsselung

Definieren Sie Ihr oberstes Ziel. Beschreiben Sie beispielsweise die Art der Marketingkampagne, die Sie starten möchten. Das Erreichen dieses Ziels bedeutet, dass das Projekt erfolgreich war. Unterteilen Sie anschließend Ihr oberstes Ziel in seine konstituierenden Aufgaben. Zum Beispiel erfordert Ihre Marketingkampagne eine Designphase, gefolgt von Produktions- und Implementierungsphasen. Nennen Sie diese Ihre Aufgaben auf mittlerer Ebene.

Weitere Aufschlüsselung

Unterteilen Sie Ihre Aufgaben auf mittlerer Ebene in ihre konstituierenden Aufgaben. Eine Entwurfsphase könnte beispielsweise aus Informationsgesprächen mit Ihrem Kunden bestehen, um den bevorzugten Schwerpunkt der Marketingkampagne festzulegen, Planungssitzungen mit Ihren Marketingmitarbeitern, um Ihren Werbeansatz zu strategisieren, und einem Folgetreffen mit dem Kunden, um die endgültige Genehmigung zu erhalten um die Kampagne durchzuführen. Teilen Sie die Aufgaben weiter auf, bis Sie eine Vereinfachung erreichen, bei der ein einzelner Mitarbeiter oder ein dediziertes Team von Mitarbeitern jede Aufgabe erledigen kann.

Implementierung

Entscheiden Sie, wie lange jede Aufgabe dauern soll. Zählen Sie die Zeiten zusammen, um eine ungefähre Vorstellung davon zu erhalten, wie lange das Projekt dauert. Weisen Sie Ihren Mitarbeitern die untersten Aufgaben zu und legen Sie einen Zeitplan fest, in dem sie die einzelnen Aufgaben in chronologischer Reihenfolge ausführen können. Wenn zum Beispiel ein Mitarbeiter das Treffen mit dem Kunden abgeschlossen hat, um einen Fokus für die Kampagne zu wählen, kann dieser oder ein anderer Mitarbeiter das Gruppentreffen zur Marketingstrategie planen.