Schritt für Schritt, wie ein Verkaufsautomat funktioniert

Verkaufsautomaten sind ein lukratives Angebot für jedes Unternehmen. Die meisten Unternehmen, die Verkaufsautomaten anbieten, werden diese lagern, liefern und warten, während sie den Erlös mit dem Geschäft teilen, das sich zu ihrem Hosting verpflichtet. Es ist eine charmante Art und Weise, dass ein Unternehmen sicherstellt, dass seine Kunden und Mitarbeiter zufrieden sind, wenn sie Durst bekommen oder einen Snack möchten. Mit welchem ​​Prozess arbeitet ein Verkaufsautomat?

Lagern Sie den Automaten

Es gibt wohl mehr Automatenangebote als Maschinen. Kalorienarme Speisen, lokale Spezialitäten aus dieser Region, Kaffee oder Erfrischungsgetränke stehen auf dem Tisch. Die Automatenfirmen liefern die Produkte, indem sie sie von einem Großhändler kaufen, und einen Gewinn erzielen, da die Artikel zu Einzelhandelskosten verkauft werden. Oft gibt es einen Einfluss, den ein Unternehmen in das Angebot einbringen kann.

Wenn das Unternehmen, das die Maschine hostet, zum Beispiel im Gesundheitswesen tätig ist, kann es besser sein, bei gesünderen Angeboten zu bleiben. Es ist auch an die Wünsche seiner Mitarbeiter bis zu einem gewissen Grad anpassbar. Mit der Zeit und wenn die Maschine aufgefüllt wird, ist es einfacher zu entscheiden, welche Artikel sich besser verkaufen als andere und wie die Auswahl entsprechend angepasst wird.

Test und Problembehandlung

Sobald die Maschine gefüllt ist, ist es an der Zeit, sie zu testen, indem Sie Geld in die Maschine einlegen, um zu bestätigen, dass sie Münzen, Papiergeld und - in einigen Maschinen - Kreditkarten - korrekt liest. Rechnungen werden mit einem Laser gescannt, der es dem internen Computer der Maschine ermöglicht, den Rechnungsbetrag zu ermitteln. Münzen werden auf die gleiche Art und Weise gemessen - die Maschine misst Durchmesser und Dicke jeder Münze, sodass die Maschine die Summe zählen kann. Die neuesten Automaten akzeptieren häufig Kredit- oder Debitkarten, die auf dieselbe Weise funktionieren wie in jeder Einzelhandelsumgebung.

Die andere Sache, auf die Sie testen können, ist die Funktionsweise der Maschine. Werden Artikel sauber in die Spiralspulen geladen, damit sie ausgegeben werden können? Wenn der Benutzer den Code drückt, der mit dem von ihm ausgewählten Artikel korreliert, sendet er ein elektronisches Signal an die Konsolenplatine, die wiederum ein Signal an diese Spule sendet, um das Produkt auszuschalten.

Verkaufserlöse sammeln

Jedes Automatenunternehmen hat einen festgelegten Zeitplan, wann die Automatenmitarbeiter den Automaten auffüllen werden. Dann sammeln sie auch das Geld und teilen es mit dem Unternehmen auf, das den Automaten hostet. Während dieses Geschäft normalerweise über einen speziellen Schlüssel verfügt, mit dem auf das Innere des Automaten zugegriffen werden kann (falls ein Produkt stecken bleiben sollte), muss normalerweise nur ein Vertreter des Automatenunternehmens den Erlös vereinnahmen.

Das Bargeld im Automaten wird gemäß der Vereinbarung zwischen dem Automatenhersteller und den Eigentümern der Räumlichkeiten nach Abzug der Kosten der verkauften Waren aufgeteilt. Kreditkarteneinnahmen werden häufig per Scheck versandt oder, wenn diese Einnahmen zu diesem Zeitpunkt ermittelt werden können, Bargeld statt Schecks.

In fast jeder Region gibt es viele Automatenunternehmen. Wenn ein Unternehmen Verkaufsautomaten installieren möchte, erfordert der Aufwand in der Regel wenig mehr als nur ein paar Telefonanrufe, um das richtige Unternehmen zu finden.