Startkosten für die Eröffnung einer Kindertagesstätte

Eine Kindertagesstätte kann ein profitables Geschäft sein. Bevor Sie sich für die Eröffnung einer Kindertagesstätte entscheiden, sollten Sie viele wichtige Faktoren berücksichtigen, einschließlich der Anlaufkosten und der Art und Weise, wie Sie Ihr Geschäft finanzieren. Millionen berufstätiger Eltern müssen Pläne für die Betreuung ihrer Kinder aufstellen, um diese Art von Zentrum zu einem großen Geschäftspotenzial zu machen.

Standort auswählen

Der Standort Ihrer Kindertagesstätte ist ein wichtiger Aspekt bei der Berechnung der Anlaufkosten. Eine Kindertagesstätte kann von zu Hause aus, in einem Ladengeschäft oder als Teil eines bestehenden Unternehmens betrieben werden. Sie müssen die Baukosten berechnen, wenn Sie eine Anlage bauen und sicherstellen, dass das Gebäude den örtlichen Sicherheitsbestimmungen entspricht. Wenn Sie eine Anlage mieten, schließen Sie die Mietkosten in Ihr Budget ein. Wenn Sie planen, von zu Hause aus zu arbeiten, müssen Sie möglicherweise Ihr Haus umgestalten, indem Sie zusätzliche Räume hinzufügen.

Gerichtskosten

Die gesetzlichen Gründungskosten für die Eröffnung einer Kindertagesstätte umfassen die erforderlichen Genehmigungen des Staates, in dem Sie tätig sind, sowie Lizenzgebühren. Sie müssen möglicherweise eine Haftpflichtversicherung abschließen. Es ist auch eine gute Idee, eine Feuer- und Diebstahlversicherung abzuschließen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer staatlichen Lizenzabteilung nach den Anforderungen Ihres eigenen Bundesstaates. Darüber hinaus müssen staatliche Inspektionen für eine lizenzierte Kindertagesstätte mit jeweils eigenen Gebühren durchgeführt werden. Zu den erforderlichen staatlichen Inspektionen gehören die Inspektion von Feuer, Gesundheit, Spielplatz und Warmwasserbereiter sowie eine Risikobewertung. Erforderliche Inspektionen variieren von Staat zu Staat.

Betriebsaufwand

Es kann einige Zeit dauern, bis Sie einen Gewinn aus einem neuen Kindergartengeschäft erzielen. Sie sollten über ein Startkapital verfügen, um die Betriebskosten zu decken, darunter Löhne, Mieten, Nebenkosten und andere Kinderbetreuungsangebote wie Lebensmittel, Bettwäsche und Erste-Hilfe-Artikel. Sie müssen in einige Ausrüstung investieren, um Ihre Kindertagesstätte zu gründen. Zu den notwendigen Ausrüstungsgegenständen und -zubehör gehören Möbel, Bürogeräte und -zubehör, Stühle, Spielzeuge, Bücher, Schlafbereiche, Unterrichtsmaterialien, Wegwerfwindeln und -kissen sowie andere wichtige Kinderbetreuungsartikel.

Werbeaufwendungen

Werbung ist ein wesentlicher Anlaufaufwand für die Eröffnung einer Kindertagesstätte. Informieren Sie sich über Ihre neue Kindertagesstätte, um Geschäfte zu machen, indem Sie eine Anzeige in der lokalen Zeitung veröffentlichen, Flyer verteilen, Visitenkarten drucken oder eine kostenpflichtige Radio- oder Fernsehanzeige produzieren. Sobald Sie eine feste Kundschaft haben, wird viel von Ihrem neuen Geschäft durch Mundpropaganda kommen.