Ein Van Transport-Geschäft starten

Unternehmer haben unter anderem zwei große Märkte für den Transport von Transportern entdeckt: Die wachsende Zahl von Senioren macht einen medizinischen Notfall notwendig, und berufstätige Eltern brauchen oft jemanden, der Kinder zu Fußballübungen und anderen Aktivitäten nach der Schule bringt. Ein Fahrer kann einen guten Transporter ausstatten, um ein Transportunternehmen für einen Markt zu gründen oder andere Transportanforderungen zu erfüllen.

Lizenzanforderungen

Besorgen Sie sich für steuerliche Zwecke eine Arbeitgeberidentifikationsnummer vom IRS und eine örtliche Gewerbeberechtigung oder den Status der Gründung, die Ihr Staat benötigt. Registrieren Sie Ihr nicht für den Notfall zuständiges medizinisches Transportunternehmen bei medizinischen Leistungserbringern. Führen Sie im Hintergrund alle Fahrer für ein Transportunternehmen für Kinder aus und prüfen Sie die Statusanforderungen für alle erforderlichen Zertifikate, z. B. HLW-Schulungen. Registrieren Sie Fahrzeuge für den gewerblichen Einsatz bei der örtlichen Kraftfahrzeugbehörde. In vielen Staaten ist auch ein gewerblicher Führerschein für Transportfahrer erforderlich.

Sie brauchen viel Versicherung

Tragen Sie die notwendige Geschäftsversicherung für einen kommerziellen Betrieb. Die Versicherungsanforderungen sind je nach Geschäftsart unterschiedlich. Eine LLC muss beispielsweise nicht so viel Deckung haben wie ein Unternehmen. Versichern Sie alle Fahrer mit der notwendigen Deckung als Fahrgastfahrer und als Mitarbeiter. Behalten Sie den gesamten Versicherungsschutz bei, indem Sie die Zahlungen aktuell halten. Deckungslücken führen häufig zu Bußgeldern und Gerichtsverfahren.

Van-Ausrüstung

Verwenden Sie einen Transporter mit hoher Decke für den medizinischen Transport außerhalb des Notfalles. Bringen Sie Rollstuhlschlösser und Sicherheitsgurte an der Innenwand des Transporters an. Installieren Sie einen Rollstuhllift in der Seitentür mit einem automatischen Türöffner, um den Einstieg zu erleichtern, und achten Sie darauf, dass Sie alle staatlichen Vorschriften bezüglich Installation und Sicherheit beachten. Rüsten Sie einen Kindertransporter mit Kindersitzen für jüngere Passagiere aus. Überprüfen Sie die staatlichen Anforderungen an die Kindersicherheitsausrüstung nach Gewicht und Körpergröße des Kindes. Schließen Sie alle Sicherheitsausrüstungen für Vorschulkinder und Grundschüler mit ein.

Marketing für Ihren Service

Informieren Sie die örtlichen Krankenhäuser und die Abteilung für soziale Dienste Ihres nicht für den Notfall zuständigen medizinischen Transportunternehmens. Die Abteilung kann Medicare-Empfänger und andere Personen wie nicht fahrende ältere Patienten und Dialysepatienten, die normalerweise nicht nach Behandlungen fahren können, sowie Teilnehmer an Korrekturprogrammen anweisen. Machen Sie Flugblätter für ein Kindertransportunternehmen und lassen Sie sie in Vorschulen, Grundschulen und Kinderaktivitätszentren der Umgebung wie Eisbahnen, Karateschulen, Gymnastikzentren und Tanzschulen nach vorheriger Erlaubnis der Bauleiter.