Starten eines Pfandhausgeschäfts

Ein schnelles Geld verdienen geht nie aus der Mode. Pfandhäuser bieten Verbrauchern eine schnelle Möglichkeit, Darlehen zu erhalten oder aus abgelegten Gegenständen Geld zu verdienen. Pfandleiher bieten einen wertvollen Service, auch wenn sie oft einen schlechten Ruf als überteuert bekommen. Wenn Sie ein Bedürfnis in Ihrer Gemeinde erkennen oder meinen, Sie könnten einen besseren Service bieten, könnte es sehr lukrativ sein, einen Pfandleiher zu gründen.

Geschäftsplan

Um ein Bauerngeschäft zu eröffnen, sind mindestens 100.000 US-Dollar an Kapital erforderlich. Um den genauen Betrag zu ermitteln, ermitteln Sie zunächst Ihre voraussichtlichen Ausgaben und den erwarteten jährlichen Bruttoumsatz. Recherchieren Sie andere Pfandleiher online als Informationsquelle. Zusätzlich zu Lizenzen, Genehmigungen und Versicherungen benötigen Sie Vitrinen, Buchhaltungssoftware, Computer, Inventar, Dienstprogramme, Schaufenster, Hinterzimmer, Sicherheitssystem, qualifizierte Unterstützung und Kapital für Kundenkredite. Bringen Sie Ihre Finanzen in die richtige Reihenfolge und bestimmen Sie, welches Kapital Sie verwenden werden, z. B. ein persönliches Darlehen, ein Darlehen für kleine Unternehmen oder einen Investor.

Ort

Pfandleiher müssen Mindestabstände einhalten, z. B. von Schulen und anderen Einrichtungen. Wenden Sie sich an die Planungsabteilung Ihrer Stadt, bevor Sie einen Standort für Ihr Geschäft auswählen. Die Kontaktdaten finden Sie unter "Erste Schritte" der Stadt Houston unter houstontx.gov. Wenn möglich, ziehen Sie in Betracht, in einen alten Pfandleihladen in einer sicheren Umgebung zu ziehen, um die Genehmigung der Zoneneinteilung und zusätzliche Genehmigungen zu minimieren. Stellen Sie sicher, dass der Mietvertrag relativ flexibel ist. Falls Sie keine Genehmigung für Ihre Pfandleiherlizenz erhalten, möchten Sie nicht mit einem Mietvertrag stecken. Wenden Sie sich dann an Ihren Versicherer, um eine allgemeine Haftpflicht- und Feuerversicherungspolice abzuschließen.

Lizenzierung

Pfandleiher sind staatlich reguliert und haben Lizenzanforderungen. Richten Sie das Geschäft als Gesellschaft mit beschränkter Haftung ein und registrieren Sie es bei Ihrem Staatssekretär. Für den Verkauf von Waffen benötigen Sie eine Umsatzsteuererlaubnis, eine Bundessteueridentifikation des IRS und eine Bundeswaffenlizenz vom Büro für Alkohol, Tabak, Schusswaffen und Sprengstoffe (ATF). Besuchen Sie die Website des Texas Office of Consumer Credit Commissioner, um ein Pfandleih-Lizenzkit zu erhalten, und besuchen Sie die ATF-Website, um ein Feuerwaffen-Anwendungskit zu erhalten.

Dokumentation

Der Bundesstaat Texas benötigt eine Reihe von Dokumenten, um Ihren finanziellen Charakter zu bewerten und Ihren Hintergrund zu untersuchen. Sie müssen nicht nur eine persönliche eidesstattliche Erklärung abgeben, Informationen über Ihre Erfahrungen, Ihren beruflichen Werdegang und einen persönlichen Fragebogen, sondern auch eine Hintergrundprüfung und einen Fingerabdruck zusammen mit Abschlüssen vorlegen, in denen Ihr Vermögen und Ihr Nettovermögen aufgeführt sind. Beauftragen Sie einen Wirtschaftsprüfer, um Ihre Abschlüsse zu unterstützen. Holen Sie sich bei Ihrer örtlichen Polizeiabteilung Fingerabdrücke.

Fähigkeiten erwerben, Inventar

Erfahren Sie, wie Sie den Warenwert bewerten können. Die Online-Auktionsseite EBay ist eine gute Quelle, um den Wert gebrauchter Gegenstände zu lernen. Wenn Sie wissen, was andere Pfandleiher bezahlen und verkaufen, können Sie auch einen guten Einblick erhalten. Lagern Sie Ihren Shop mit Waren, die Sie auf Flohmärkten, Secondhand-Läden und Flohmärkten finden. Craigslist.org ist eine weitere Website von unschätzbarem Wert, auf der Sie Elektronik, Möbel und Ausrüstung kostengünstig erwerben können. Seien Sie sicher, jemanden einzustellen, der Elektronik reparieren kann.

Operationen, Werbung

Entwickeln Sie Verträge für Ihre Kunden, in denen die Sätze, die Beschreibung des Produkts, die Kreditlaufzeit, die Vereinbarungen zum Halten von Artikeln, die Zinssätze und die Vorgehensweise bei Verlust oder Beschädigung des Artikels aufgeführt sind. Halten Sie Ihre Schaufenster sauber und Ihr Geschäft frei von Unordnung. Entmutigen Sie Bummler. Implementieren Sie Hintergrundüberprüfungen Ihrer Mitarbeiter und installieren Sie ein Überwachungssystem. Binden Sie sich in die Gemeinschaft ein, um das negative Image, das oft Pfandhäusern zugeschrieben wird, abzubauen. Werben Sie für Ihr Geschäft.