Starten Sie Geschäftsrisiken

Die Verlockung, ein eigener Chef zu sein und ein hohes Einkommen zu erwirtschaften, kann bei Unternehmern, die ihr eigenes Unternehmen gründen wollen, stark sein, aber ein Startup-Unternehmen birgt Risiken. Im September 2009 schätzte das US-amerikanische Small Business Administration Office of Advocacy, dass 30 Prozent der kleinen Unternehmen in den ersten zwei Jahren versagen. Um Ihre Erfolgschancen zu erhöhen, müssen Sie die Risiken einer Unternehmensgründung verstehen.

Fehler

Ein größeres Risiko bei der Gründung eines eigenen Unternehmens ist das Scheitern. In den Jahren zwischen 2004 und 2008 wurden durchschnittlich 646.679 Geschäfte pro Jahr begonnen und 574.605 Geschäfte pro Jahr geschlossen, so das Small Business Administration Office of Advocacy. Sie könnten Ihre Lebensersparnisse investieren, eine zweite Hypothek auf Ihr Zuhause setzen und unermüdlich für Monate arbeiten, aber Ihr Unternehmen könnte immer noch ausfallen und Sie würden alles verlieren.

Familienbeziehungen

Um ein eigenes Unternehmen zu gründen, sind viele Stunden erforderlich und das Familienleben wird beeinträchtigt. Sie werden hart an Ihrem Geschäft arbeiten und Ihre Familie pünktlich versäumen. Wenn Sie sich entschließen, ein Unternehmen zu gründen, das eine ausgedehnte Reise erfordert, kann es Tage oder Wochen geben, in denen Sie Ihre Familie nicht einmal sehen können. Manche Menschen gründen ein Unternehmen, um ihrer Familie ein besseres Leben zu ermöglichen. Es besteht jedoch die Gefahr, dass der Stress bei der Gründung dieses Unternehmens die Familienbeziehungen belastet.

Falsche Geschäfte starten

Wenn Sie ein Unternehmen gründen, müssen Sie sich Ihrem Unternehmen verpflichtet fühlen, um erfolgreich zu sein, so "USA Today". Wenn Sie sich entscheiden, ein Unternehmen zu gründen, von dem Sie glauben, dass es ein erhebliches Einkommen generiert, Sie aber keine Leidenschaft dafür empfinden, laufen Sie Gefahr, das Interesse zu verlieren. Das falsche Geschäft zu gründen bedeutet, ein Geschäft zu gründen, für das Sie keine Leidenschaft haben. Wenn Sie mit der falschen Art von Geschäft beginnen, werden Sie nicht dazu inspiriert, die Arbeitsstunden zu investieren und die erforderlichen Ressourcen bereitzustellen, um Ihrem Unternehmen die Chance zu geben, erfolgreich zu sein.