Restaurant Supervisor Pflichten

Ein vielseitiger, intelligenter und energiegeladener Manager für ein Restaurant, in dem es viele Geschäfte gibt, ist für den täglichen Betrieb und den Gesamterfolg jedes Essens von entscheidender Bedeutung. Eine Restaurantmanagerin arbeitet mit Lieferanten, Wartungs- und Hosting-Mitarbeitern sowie mit dem Küchenpersonal zusammen, und vor allem sorgt sie dafür, dass die Kunden zufrieden genug sind, um zurückzukehren, und ermutigt andere, das Restaurant zu besuchen.

Tagesgeschäft

Ein Restaurantmanager beaufsichtigt die übergeordneten Aspekte des Restaurants, einschließlich der Reinigung aller Bereiche, einschließlich des Essbereiches, der Küche und der Toiletten, um sicherzustellen, dass die Beleuchtungskörper funktionieren, dass die Sicherheitsinstrumente auf dem neuesten Stand sind und die Sicherheitsvorschriften befolgt werden Beziehungen zu Lieferanten pflegen. Letztendlich ist er dem Restaurantbesitzer verantwortlich.

Einstellung, Schulung und Verwaltung von Mitarbeitern

Restaurantmanager verlassen sich auf gut ausgebildete, zuvorkommende und zuverlässige Mitarbeiter, um den reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Sie überwachen diese Merkmale in ihren Mitarbeitern täglich und behandeln alle auftretenden Probleme, um die Abdeckung der Mitarbeiter und die Kundenzufriedenheit zu gewährleisten. Zu den Problemen, denen ein Restaurantmanager möglicherweise mit den Mitarbeitern zu tun haben muss, gehören Fehlzeiten, fehlende Pünktlichkeit und Insubordination gegenüber dem Management oder den Kunden. Ein Restaurantmanager schult oder bildet Schulungen für neu eingestellte Mitarbeiter, um sicherzustellen, dass jeder neue Mitarbeiter die Philosophie des Restaurants und die Erwartungen des Managements versteht.

Mit Lieferanten arbeiten

Ein Restaurantmanager arbeitet mit dem Küchenteam zusammen, um das Menü jeden Tag zu gestalten und zu prüfen, was das Küchenteam für das Menü benötigt. Ein Restaurantmanager nimmt dann Kontakt zu verschiedenen Anbietern auf, z. B. Lieferanten von Fleisch, Fleisch, Fisch, Geflügel, Milchprodukten und Grundnahrungsmitteln wie Gewürzen, um sicherzustellen, dass das Küchenpersonal über die notwendigen Zutaten verfügt, um die Gäste angemessen bedienen zu können.

Finanzgeschäfte verwalten

Ein Restaurantmanager kümmert sich um finanzielle Angelegenheiten für das Restaurant. Sie führt die Aufzeichnungen über Forderungen und Verbindlichkeiten, überwacht die täglichen Belege und verfolgt und arbeitet eng im Budget des Restaurants. Sie führt auch eine Personalzeiterfassung durch, um sicherzustellen, dass die Mitarbeiter rechtzeitig und korrekt für ihre Arbeit bezahlt werden.

Kundenbeziehungen

Ein Restaurantmanager sollte den Kunden jederzeit zur Verfügung stehen, um etwaige Bedenken oder Probleme auszuräumen. Er sollte die Gäste bei ihrer Ankunft begrüßen und nach Möglichkeit einchecken, um zu sehen, ob sie das Essen und das Essen genießen. Ein Vorgesetzter kann auch dazu aufgerufen werden, sich mit Kundenbeschwerden zu befassen, und der Vorgesetzte sollte geschult werden, um Kundenstreitigkeiten effektiv zu behandeln.