Zurücksetzen der AT & T 3G auf Ihrem iPad

Wenn Sie über ein iPad verfügen, das über AT & T eine WLAN-Verbindung und eine Mobilfunkdatenverbindung bietet, haben Sie zwei Möglichkeiten, um verbunden zu bleiben. Wenn Sie keine drahtlose Verbindung verwenden, bietet Ihre 3G-Verbindung eine zuverlässige Möglichkeit, eine Verbindung über Ihr Mobiltelefon herzustellen. Wenn Ihre 3G-Verbindung nicht ordnungsgemäß funktioniert oder keine Verbindung hergestellt wird, hilft das Zurücksetzen der Verbindung oftmals, eine stabilere Verbindung zum AT & T-Netzwerk herzustellen. Ist dies nicht der Fall, ist ein Anruf bei AT & T möglicherweise erforderlich, um nach der Verfügbarkeit des Netzwerks zu fragen.

1

Navigieren Sie zu Ihrem Startbildschirm, indem Sie die Home-Taste unten auf Ihrem iPad drücken. Berühren Sie "Einstellungen".

2

Berühren Sie "Allgemein" und blättern Sie nach unten zu und wählen Sie "Zurücksetzen". Scrollen Sie nach unten und berühren Sie "Netzwerkeinstellungen zurücksetzen".

3.

Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf "Zurücksetzen", berühren Sie dann die Registerkarte "Allgemein" und anschließend die Registerkarte "Einstellungen". Wählen Sie "Cellular Data".

4

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Ein / Aus", um Ihre Mobilfunkdaten aus- und wieder einzuschalten, um eine stabilere Verbindung herzustellen.

5

Starten Sie Ihr iPad mit allen vorgenommenen Änderungen und Zurücksetzungen neu. Halten Sie die Sleep-Taste oben auf dem iPad und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, bis die Schieberegler-Schaltfläche angezeigt wird. Schieben Sie den Knopf nach rechts und warten Sie, bis das iPad heruntergefahren und neu gestartet wird. Ihr 3G wurde vollständig zurückgesetzt.

Spitze

  • Wenden Sie sich an AT & T, wenn das Zurücksetzen Ihres 3G Ihrer Verbindung nicht hilft. Ihr Netzwerk hat möglicherweise Probleme oder es liegt ein Problem mit Ihrem Dienst vor.