Begrüßung auf iPhones aufnehmen

Manchmal können Sie das Telefon nicht beantworten. Mit dem iPhone von Apple haben Sie die Möglichkeit, eine abgehende Voicemail-Begrüßung festzulegen, die Anrufer hören, wenn Sie einen Anruf verpassen oder Ihr Telefon für ein Meeting stummschalten müssen. Je nach Ihren Vorlieben können Sie eine persönliche Begrüßung aufzeichnen oder die im Gerät enthaltene Standardeinstellung verwenden. Sie legen Ihre iPhone-Begrüßung direkt auf dem Gerät fest und zeichnen sie auf.

Greetings aufrufen

Um die Begrüßung Ihres iPhones zu ändern, müssen Sie zunächst auf die Einstellungen zugreifen, die das iPhone steuern. Sie finden diese Einstellungen, indem Sie auf dem iPhone-Startbildschirm auf das Symbol „Phone“ und dann auf „Voicemail“ und anschließend auf „Begrüßung“ tippen. Hier finden Sie alles, was Sie zur Verwaltung der Begrüßung Ihres iPhones benötigen. Wenn Sie mit den Änderungen fertig sind, berühren Sie die Schaltfläche "Speichern", um den Vorgang zu beenden und die Änderungen zu übernehmen.

Standard

Die erste Option auf dem iPhone-Begrüßungsbildschirm ist Standard. Dies ist die grundlegende iPhone-Begrüßung, die allen Geräten zugewiesen wird, und es ist eine aufgezeichnete Stimme, die Anrufern mitteilt, dass Sie nicht verfügbar sind. Wenn dies die Option ist, die Sie aktiviert haben, wird jeder Anrufer, der eine Nachricht für Sie hinterlässt, diese Nachricht zuerst hören. Dies ist eine gute Option für diejenigen, die ein wenig Privatsphäre wünschen, da Inserenten und andere unerwünschte Anrufer Ihren Namen nicht aus der Begrüßung erhalten.

Brauch

Die Option Benutzerdefiniert im Begrüßungsbildschirm ist flexibler. Berühren Sie die Schaltfläche „Aufnahme“, um eine neue Begrüßung aufzunehmen, oder tippen Sie auf „Wiedergabe“, um die bereits aufgenommene Begrüßung anzuhören. Wenn Sie den Vorgang ohne Änderungen beenden möchten, tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf „Abbrechen“. Sie können jederzeit eine neue Begrüßung aufnehmen und haben so viele Versuche wie nötig, um die Begrüßung zu erhalten.

Gruß-Tipps

Sprechen Sie beim Aufzeichnen Ihrer Begrüßung deutlich, damit Anrufer Ihre Anweisungen verstehen und Ihren Namen erwähnen können, damit sie wissen, dass sie das richtige Telefon erreicht haben. Halten Sie es kurz: Anrufer möchten keine Zeit mit dem Telefon verbringen, um auf die Begrüßung Ihrer Begrüßung zu warten, damit Sie eine Nachricht hinterlassen können. Passen Sie Ihre Nachricht an Ihre Anrufer an. bei einem geschäftstelefon ist ein professioneller ton garantiert.