Projektmanagement - Leistungen und Projektleistung

Das Projektmanagement übernimmt den Abschluss eines Projekts zur Generierung der Ergebnisse, die Projektleistung ist jedoch an den Zweck des Projekts und seine Ziele gebunden. Für ein erfolgreiches Projekt müssen Sie die Arbeit pünktlich, innerhalb des Budgets und mit der von den Benutzern geforderten Funktionalität abschließen. Dazu müssen Sie die Projektergebnisse erstellen, die der Benutzer benötigt. Das Projekt funktioniert gut, wenn die Ergebnisse den Projektzweck erfüllen.

Ergebnisse Definieren Sie den Projektabschluss

Lieferant und Anwender vereinbaren die Projektergebnisse als physische Elemente oder messbare Funktionen, die kritische Aspekte des Projekts sind. Zum Beispiel könnte ein Projekt, das einem Unternehmen helfen soll, die gestiegene Produktnachfrage zu befriedigen, eine neue Produktionslinie als Hauptprodukt haben. Wenn der Lieferant die neue Linie fertiggestellt und in Betrieb genommen hat, ist das Projekt abgeschlossen, da die Hauptkomponente geliefert wurde. Wenn Sie die Leistung bewerten, prüfen Sie, ob die Produktionslinie die beabsichtigte Anzahl von Artikeln produziert und ob sie den erwarteten Gewinn generiert.

Das Budget kontrolliert die finanzielle Leistungsfähigkeit

Während Sie sich auf die Ergebnisse zur Festlegung des Projektumfangs einigen, bestimmt das Projektbudget, wie das Projekt finanziell abläuft. Ihr Projektmanagement ist finanziell erfolgreich, wenn Sie die Ergebnisse zu den budgetierten Kosten bereitstellen. Wenn Sie im Budget mehr als ausgegeben ausgeben, können Sie das Projekt zwar immer noch abschließen, die finanzielle Leistung wird jedoch beeinträchtigt. Projekte werden auf der Grundlage einer Kapitalrendite der ursprünglichen Investition genehmigt. Wenn die Investition höher ist als erwartet, ist die Rendite geringer. Wenn die geplante Rendite negativ wird, verliert Ihr Unternehmen beim Abschluss des Projekts Geld und kann es stornieren.

Der Zeitplan wirkt sich auf die Leistung aus

Verzögerungen im Projektzeitplan wirken sich auf zwei Arten auf die Leistung aus. Die Pläne Ihres Unternehmens beinhalten die Nutzung der Projekteinrichtungen zu einem bestimmten Zeitpunkt. Wenn Ihr Projekt verspätet ist, kann Ihr Unternehmen seine geplanten Aktivitäten nicht anhand der Projektergebnisse ausführen, und das Projekt wird nicht den erwarteten Nutzen bringen. Die Verzögerung führt zu höheren Finanzierungskosten, da die bestehende Investition in das Projekt länger dauern muss und zusätzliche Zinskosten entstehen. Wenn sich Ihr Projekt verzögert, ist die operative und finanzielle Leistung geringer.

Projekte müssen die erforderlichen Funktionen ausführen

Ihr Unternehmen genehmigt Projekte für einen bestimmten Zweck. Die Projektleistung hängt davon ab, wie gut die Ergebnisse den Projektzweck erfüllen. Durch die Definition zusätzlicher Ergebnisse kann eine angemessene Leistung sichergestellt werden. Wenn Sie beispielsweise ein neues Computersystem bestellen, um den Kundenservice zu verbessern, das gelieferte System das Anrufvolumen jedoch nicht verarbeiten kann, ist die Leistung schlecht, selbst wenn das System pünktlich und innerhalb des Budgets geliefert wird. Wenn Sie den Liefergegenständen einen Testbericht mit einem bestimmten Anrufvolumen hinzufügen, können Sie sicherstellen, dass die funktionale Leistung Ihres Projekts Ihren Anforderungen entspricht.