Checkliste für das Prozess-Audit

Die Durchführung eines Audits ist möglicherweise der effektivste Weg, um Einblick in die inneren Abläufe Ihres Unternehmens zu erhalten. Mithilfe eines Audits können Sie Stärken und Schwachstellen in Ihrem Unternehmen identifizieren und die Erstellung einer Strategie zur Verbesserung und Steigerung der Produktivität erheblich vereinfachen. Es gibt verschiedene Kategorien von Prüfungen, die Sie möglicherweise durchführen möchten. Ein Prozess-Audit konzentriert sich auf eine Reihe von Prozessen, die in Ihrem Unternehmen verwendet werden. Es prüft jeden Prozess und die Einhaltung individueller Vorgaben und Verfahren. Wenn Sie organisiert bleiben und eine Prüfliste haben, werden die Ergebnisse jeder Prüfung maximiert.

1

Bestimmen Sie, was das Endprodukt oder der Gesamtwert Ihres Unternehmens für Ihre bestehende und potenzielle Kundschaft ist. Diese Frage scheint leicht zu beantworten, sollte jedoch sorgfältig geprüft werden. Das endgültige Ziel des Unternehmens zu identifizieren und zu verstehen, ist entscheidend für die Festlegung seiner Richtlinien und Prozesse.

2

Überprüfen Sie alle Elemente des Endprodukts oder der Dienstleistung. Dazu gehört auch die Qualität Ihrer Arbeit. Durch die Identifizierung kritischer Variablen können Sie erkennen, welche Schritte des Prozesses wichtiger sind als andere und welche Schritte rationalisiert oder sogar eliminiert werden können.

3.

Testen und ermitteln Sie, wie gut sich der Prozess an Variationen anpasst. Nichts im Leben ist perfekt und es wird immer unbekannte Faktoren geben, die darauf warten, Sie von der Spur zu bringen. Ein Prozess, der sich an diese unvorhergesehenen Variationen anpassen und diesen anpassen kann, ist wahrscheinlicher erfolgreich als ein Prozess mit strengeren Richtlinien, die keine Änderung zulassen.

4

Befragen Sie die am Prozess beteiligten Personen. Beobachten Sie Einzelpersonen und wie sich ihre Rollen auf den Prozess auswirken. Sprechen Sie mit Mitarbeitern oder verwalten Sie anonyme Fragebögen, um einen Überblick über die Funktionsweise des Prozesses zu erhalten.

Spitze

  • Damit Ihre Prüfliste für Ihr Unternehmen von Vorteil ist, passen Sie sie an Ihre speziellen Anforderungen an.