Tarifskala für einen Buchhalter für Kreditorenbuchhaltung

Ein Buchhalter, der Kreditorenbuchhalter ist, ist ein Buchhalter, der sich auf die Erfassung der ausgehenden Finanztransaktionen einer Organisation spezialisiert. Diese Fachleute erstellen auch Finanzberichte für die Kreditorenbuchhaltung. Die Statistik des Amtes für Arbeit schätzte die Gehaltsskala für die buchhalterisch buchhalterischen Buchhalter unter dem allgemeinen Berufsbezeichnung Buchhalter, Buchhalter und Wirtschaftsprüfer im Mai 2010.

Gehalt

Das mittlere Gehalt betrug 34.030 USD pro Jahr für buchhalterische Buchhalter und andere Sachbearbeiter im Mai 2010. Das 25. Perzentil verdiente 27.040 USD pro Jahr und das 75. Perzentil verdiente 42.180 USD pro Jahr. Die niedrigsten 10 Prozent verdienen weniger als 21.270 USD pro Jahr und die höchsten 10 Prozent mehr als 51.470 USD pro Jahr.

Stundenlohn

Einige buchhalterpflichtige Buchhalter sind Teilzeit oder Vollzeit und verdienen Stundenlohn. Der durchschnittliche Stundenlohn betrug 16, 36 USD pro Stunde. Das 25. Perzentil verdiente 13 Dollar pro Stunde und das 75. Perzentil 20.28 Dollar pro Stunde. Die niedrigsten 10 Prozent verdienten 10, 23 USD pro Stunde und die höchsten 10 Prozent verdienten mehr als 24, 75 USD pro Stunde.

Branchen

Die höchsten Beschäftigungszahlen bei den buchhalterpflichtigen Buchhaltern waren in der Buchhaltung, Steuerberatung, Buchhaltung und Lohnbuchhaltung zu verzeichnen, wo das durchschnittliche Gehalt 34.760 USD pro Jahr oder 16, 71 USD pro Stunde betrug. Bei dem Postdienst, der für diesen Beruf den höchsten Lohn zahlte, betrug das Durchschnittsgehalt 57.370 USD pro Jahr oder 27, 58 USD pro Stunde. Der Transport von Erdgas in der Pipeline bezahlte ein Durchschnittsgehalt von 444.020 oder 21, 17 USD pro Stunde, und die örtlichen Regierungsbehörden bezahlten ein durchschnittliches Gehalt von 36.470 USD oder 17, 54 USD pro Stunde.

Erdkunde

Das höchste Gehalt unter den Großstädten des Büros war in San Francisco, wo der durchschnittliche Lohn 46.230 USD pro Jahr oder 22, 22 USD pro Stunde betrug. Die höchsten Beschäftigungsniveaus befanden sich in New York City, wo das durchschnittliche Gehalt 42.030 USD pro Jahr oder 20, 21 USD pro Stunde betrug. In Chicago betrug das durchschnittliche Gehalt 37.500 USD pro Jahr oder 18, 03 USD pro Stunde, und in Dallas betrug das durchschnittliche Gehalt 36.840 USD oder 17, 71 USD pro Stunde.

Gehaltsinformationen für Buchhalter, Buchhalter und Wirtschaftsprüfer für 2016

Laut den Angaben des US Bureau of Labor Statistics (US Bureau of Labor Statistics) erzielten Buchhalter, Buchhalter und Wirtschaftsprüfer im Jahr 2016 einen durchschnittlichen Jahreslohn von 38.390 USD. Am unteren Ende verdienten Buchhalter, Buchhalter und Wirtschaftsprüfer ein 25-prozentiges Gehalt von 30.640 US-Dollar. Dies bedeutet, dass 75 Prozent mehr als diesen Betrag erzielten. Das 75. Perzentilgehalt beträgt 48.440 US-Dollar. Das bedeutet, dass 25 Prozent mehr verdienen. Im Jahr 2016 waren in den USA 1.730.500 Menschen als Buchhalter, Buchhalter und Wirtschaftsprüfer beschäftigt.