Gemeinkosten in einer Dienstleistungsbranche

Ihr Erfolg hängt von Ihrer Fähigkeit ab, Ihre Kosten erfolgreich zu verteilen. Die Preisunterbietung Ihrer Services kann Ihre Möglichkeiten zur Bezahlung Ihrer Gemeinkosten drastisch beeinflussen. Wenn Sie jedoch Ihre potenziellen Gemeinkosten unterschätzen, kann dies Ihre Gewinnmargen drastisch beeinflussen. Kosten effektiv zuzuteilen ist laut University of Omaha eine der schwierigsten Aufgaben eines Kleinunternehmers.

Grundlagen

Ihre Gemeinkosten bestehen hauptsächlich aus dem Geld, das Sie ausgeben müssen, um im Geschäft zu bleiben. Es umfasst Ihre Bürofläche, Dienstprogramme, Transport und Vorräte. Gemeinkosten werden oft unterbewertet, da viele Kosten indirekt sind und schwer vorherzusagen sind. Die Kosten für Gas ändern sich zum Beispiel regelmäßig und bleiben außerhalb Ihrer Kontrolle. Die Baukosten liegen normalerweise höher als erwartet. Eine Reihe unerwarteter Unterbrechungen, die von Audits bis zu Computerausfällen reichen, beeinträchtigen Ihre Projektionen oft.

Identifizierung

Um mit der Verwaltung Ihrer Gemeinkosten zu beginnen, müssen Sie zunächst die kritischen Services identifizieren, die Ihr Unternehmen erbringt. Um weiterhin erfolgreich zu sein, müssen Sie den Mitarbeitern die grundlegenden Tools zur Verfügung stellen, mit denen sie diese wichtigen Services weiterhin anbieten können. Wenn Ihr Unternehmen auf Telefonanrufe angewiesen ist, um Serviceaufträge zu erhalten, ist Ihr Telefonsystem ein wichtiges Hilfsmittel, das Sie sich nicht leisten können, sich zu reduzieren. Transportkosten sind von entscheidender Bedeutung, wenn Ihr Unternehmen einen In-Home-Service anbietet oder wenn sich Ihr Vertrieb mit Kunden trifft, um ein neues Geschäft zu beginnen.

Unterstützung

Zusätzlich zu den direkten Dienstleistungen, die Ihr Unternehmen bietet, müssen Sie die Wichtigkeit Ihrer Unterstützungsstruktur einschätzen. Die Buchhaltung ist häufig ein Bereich, in dem Overhead-Ressourcen wie Computer, Büroräume und Porto verwendet werden. Die Verwaltungsmitarbeiter benötigen außerdem ausreichende Büroressourcen, um Aufgaben wie das Annehmen von Kundendienstanrufen, das Management von externem Servicepersonal und die Vorbereitung von Marketingmaterial durchzuführen. Büroflächen und Dienstprogramme sind einige der grundlegenden Supportkosten, die in der Reihenfolge ihrer Wichtigkeit für die Erreichung Ihrer Unternehmensziele angeordnet werden müssen.

Balance

Da Sie keinen Material- und Fertigungsaufwand haben, Lagerplatz für Vorräte benötigen oder diese Aktivitäten unterstützen, müssen Sie den Aufwand, den Sie verursachen, mit der Auszahlung der Ressourcen ausgleichen. Kleinunternehmer entscheiden möglicherweise, dass die Bezahlung des Transports für Kundenbesuche wichtiger ist als die Aufrechterhaltung einer luxuriösen Bürogruppe für Back-Office-Support-Aktivitäten. Viele Unternehmer verzichten auf gewerbliche Büroflächen, um außerhalb ihrer Wohnungen zu arbeiten, um die Gemeinkosten zu senken. Berücksichtigen Sie den Wert der einzelnen Kosten und deren Gewinn, wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihren Overhead zu reduzieren.