Ziele der Verkaufsförderung

Eine Verkaufsförderung ist eine Marketingmethode, die normalerweise für eine relativ kurze Zeit angelegt ist. Übliche Verkaufsförderungsverfahren können Sonderpreise, Coupons und Inszenierungen umfassen, um Werbung zu erhalten. Kleine Unternehmen können Verkaufsaktionen nutzen, um bestimmte Geschäftsziele zu erreichen.

Bestehende Kunden behalten

Eine Verkaufsaktion kann darauf ausgerichtet sein, bestehende Kunden zu halten, insbesondere wenn ein neuer Wettbewerber in der Nähe eröffnet wird. Zum Beispiel kann ein Barbershop-Besitzer Coupons an alle seine bestehenden Kunden verschicken, um sich von der großen Eröffnungsveranstaltung eines Mitbewerbers zu distanzieren. Ein Reiniger könnte ein Empfehlungsprogramm implementieren, bei dem er bestehenden Kunden einen Rabatt gewährt, wenn sie neue Kunden zum Kauf überweisen, was zur Kundenbindung beitragen kann.

Lagerbereinigung

Mit einer Sonderaktion können Sie das Inventar löschen, um Platz für saisonale oder neue Waren zu schaffen. Wenn Sie beispielsweise eine Bekleidungsboutique besitzen, müssen Sie möglicherweise einen reduzierten Preis für Winterkleidung bewerben, um Platz für Frühjahrs- und Sommermode zu schaffen. Der Inhaber eines Geschenkeladens kann einen Ausverkauf für Halloween-Artikel durchführen, um Platz für Weihnachtsprodukte zu schaffen.

Neuen Markt erreichen

Eine Promotion kann ein Weg sein, um ein neues Marktsegment zu erreichen. Wenn Sie beispielsweise einen Fitnessclub betreiben und einen auf Senioren ausgerichteten Fitnessplan entwickelt haben, können Sie eine Mailingliste mit Adressen von Personen im Alter von 65 Jahren und älter verwenden. Sie können dann einen Gutschein oder ein Sonderangebot an dieses Marktsegment senden.

Neue Produkteinführung

Mit einer Verkaufsaktion können Sie ein neues Produkt auf dem Markt einführen. Wenn Sie beispielsweise eine Bäckerei betreiben und eine neue Linie von Gebäck enthüllen, können Sie eine Beförderung generieren, damit die Leute zu Ihrer Bäckerei kommen und sie probieren können. Ihre Promotion kann einen reduzierten Preis anbieten oder einen kostenlosen Artikel hinzufügen, beispielsweise eine Tasse Kaffee.

Steigerung des Markenbewusstseins

Eine Verkaufsförderung kann dazu beitragen, die Bekanntheit Ihrer Marke zu steigern, was letztendlich zu zusätzlichen Verkäufen führen kann. Indem Sie beispielsweise eine Wohltätigkeitsorganisation, eine Veranstaltung wie ein Hühnchen-Barbecue oder eine Tombola sponsern, können Sie die Menschen in der Gemeinschaft auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen, was dazu führen kann, dass Sie Ihr Unternehmen bevormunden.