Marketingpläne und Ideen für gemeinnützige Organisationen

Das Marketing für gemeinnützige Organisationen unterscheidet sich vom Unternehmensmarketing. Ohne das Gewinnmotiv macht es keinen Sinn, Zielmärkte und Produkt- oder Serviceeigenschaften zu identifizieren, die den Umsatz maximieren und die Kosten senken. Stattdessen nutzen gemeinnützige Organisationen Marketingfunktionen, um sich bekannter zu machen und exzellenten Service zu bieten. Kundenorientierte Operationen, die auf Marketingprinzipien basieren, lassen gemeinnützige Organisationen die Qualität ihrer Dienstleistungen verbessern und die positiven Ergebnisse veröffentlichen.

Marktanalyse

Eine gemeinnützige Organisation erzielt Einkommen von Unterstützern und Kunden, die ihre Dienste in Anspruch nehmen. Während einige Kunden möglicherweise nicht direkt einen Beitrag leisten, motiviert die Befriedigung ihrer Bedürfnisse die Unterstützer. Analysieren Sie, was die Unterstützer motiviert, wie sie sich mit der Organisation verbinden und wie die Verbesserung Ihrer Leistung dazu beitragen kann, dass die Unterstützer mehr beitragen. Ihre Analyse konzentriert sich darauf, die Bedürfnisse der Kunden besser zu befriedigen und den Unterstützern mitzuteilen, dass die Organisation ihre Beiträge effektiv zur Erreichung übergeordneter Unternehmensziele einsetzt.

Kundenfeedback

Eine gute Methode, um eine Marktanalyse durchzuführen und Material für Beförderer zu erhalten, ist das Bitten von Kunden nach Feedback zu Ihren Aktivitäten. Das Mandat einer gemeinnützigen Organisation legt fest, welche Maßnahmen die Organisation in ihrem jeweiligen Tätigkeitsbereich ergreifen muss und welche Ziele sie erreichen möchte. Sie müssen die Personen, denen Sie dienen, fragen, wie gut Sie die Aufgaben Ihres Auftrags erfüllen und ob sie das Gefühl haben, dass Sie Ihre Ziele erreichen. Wenn die Umfrage zu einem negativen Feedback führt, ändert sich Ihre Strategie von der Betonung Ihrer Leistung hin zu Korrekturmaßnahmen und zur Hervorhebung von Verbesserungen.

Beförderung

Verbesserungen im Service sind eigene Erfolge, aber die Weitergabe dieser Verbesserungen an die Unterstützer kann dazu beitragen, das Unterstützungsniveau zu erhöhen. Die Förderung einer gemeinnützigen Organisation ist ein wichtiger Bestandteil des Marketings. Da Ressourcen knapp sind und nicht für Werbung verschwendet werden sollten, sollten Sie preiswerte Alternativen wie Öffentlichkeitsarbeit, Newsletter für Unterstützer und Direktwerbung verwenden, um Ihr öffentliches Profil zu verbessern. Sie können Pressekonferenzen abhalten, um die Erreichung bestimmter Meilensteine ​​anzukündigen, und regelmäßige Updates an Unterstützer und Kunden senden, um interessierte Parteien über die Aktivitäten der Organisation auf dem Laufenden zu halten.

Planung

Die auf Marketingprinzipien basierende Planung unterstützt Sie bei der Umsetzung eines Programms zur kontinuierlichen Verbesserung. Sie können die Ergebnisse Ihrer Umfragen und das Feedback von Unterstützern verwenden, um Ziele für Service Level und Fundraising festzulegen. Sie können Aktivitäten planen, mit denen Sie diese Ziele erreichen können, und Mitarbeiter oder Freiwillige mit der Durchführung der Aktivitäten beauftragen. Die Ziele bilden zusammen die Gesamtziele der Organisation, und Sie können den Fortschritt Ihrer Werbemaßnahmen verfolgen, um das Engagement Ihrer Unterstützer zu stärken.