Anzeigen von Bildern in Hotmail

Geschäfts-E-Mails sind laut Sicherheitsgiganten Symantec eine der Hauptquellen für bösartige Viren. Die Technologiegruppe CNET stellt fest, dass die Kundendatensätze das Hauptziel von Hackern sind und 89 Prozent der Ermittlungen gegen Datenverletzungen ausmachen. Bilder in E-Mails können bösartigen Inhalt enthalten, durch den ahnungslose Benutzer Schaden anrichten können. Microsoft Hotmail blockiert standardmäßig Bilder von unbekannten Absendern, um E-Mail-Benutzer zu schützen. Um Bilder anzuzeigen, müssen Sie sie manuell und einzeln entsperren.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Hotmail-Konto an. Klicken Sie auf "Posteingang" und klicken Sie dann auf den Titel der E-Mail, die ein Bild enthält, das Sie anzeigen möchten.

2

Klicken Sie in einem E-Mail-Header-Banner auf den Link "Inhalt anzeigen", um die in die E-Mail eingebetteten Bilder anzuzeigen.

3.

Klicken Sie auf den Textlink "Als sicher markieren", um immer Bilder in E-Mails dieses bestimmten Absenders anzuzeigen.