So schalten Sie Widgets auf einem MacBook Pro um

Mithilfe von Widgets können Sie schnell auf Sonderanwendungen mit geringem Aufwand und auf Informationen aus integrierten Mac OS-Anwendungen wie Ihrem Adressbuch zugreifen. Wenn Sie während eines Konferenzgesprächs die Uhrzeit in einer anderen Zeitzone überprüfen müssen, die E-Mail-Adresse eines Interessenten überprüfen, sich eine Notiz in Stickies eingeben oder nach der Bedeutung eines Wortes suchen, erhalten Widgets schnelle Antworten an Ihren Fingerspitzen mit Informationen zu Unterhaltung, Sport und Lifestyle. Zeigen Sie Ihr Dashboard an, um auf Ihre Widgets auf einem MacBook Pro zuzugreifen und diese zu verwalten.

1

Rufen Sie die Mission Control-Ansicht aller aktuell geöffneten Fenster und laufenden Anwendungen über den Finder auf. Bewegen Sie drei Finger auf dem Trackpad Ihres MacBook Pro nach oben (drei Finger streichen), um Mission Control aufzurufen, und klicken Sie auf das "Dashboard" -Feld oben auf dem Bildschirm, um das Dashboard anzuzeigen.

2

Ordnen Sie Ihre aktuellen Widgets neu an, indem Sie sie anklicken und in eine andere Reihenfolge ziehen. Klicken Sie auf die eingekreiste Schaltfläche "+" in der linken unteren Ecke des Bildschirms, um die Widgetleiste anzuzeigen, in der Sie alle auf Ihrem Computer installierten Widgets anzeigen können. Verwenden Sie die Pfeile an beiden Enden der Widgetleiste, um horizontal durch die Widgets zu scrollen.

3.

Klicken Sie in der Widgetleiste auf das Symbol eines Widgets, damit das Widget im Dashboard angezeigt wird. Um Widgets herunterzuladen und sie zu Dashboard hinzuzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche Widgets verwalten und dann auf die Schaltfläche "Weitere Widgets" am unteren Rand des angezeigten Widget-Bildschirms. Ihr Webbrowser führt Sie zur Widget-Download-Seite auf der Apple-Website.

Klicken Sie in einem Widget auf die eingekreiste Schaltfläche "X", um es aus dem Dashboard zu entfernen. Klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche zum Schließen in der linken unteren Ecke, um die Widgetleiste zu schließen.

4

Klicken Sie auf die Info-Schaltfläche "i" eines Widget, um es anzupassen. Bei einigen Widgets werden Optionen angezeigt, z. B. Gradskalen und Standorte für ein Wetter-Widget, Teams für ein Sport-Score-Widget oder Bestände für ein Finanz-Widget. Widgets ohne Info-Schaltflächen bieten keine Anpassungsoptionen.

5

Schalten Sie das Dashboard um, wenn Sie das Anpassen der Widgets abgeschlossen haben. Wischen Sie mit einem weiteren Finger mit drei Fingern nach oben, um zu Mission Control zurückzukehren, wo Sie auf eine Desktop-Miniatur klicken können.

Spitze

  • Wenn Sie ein Widget ausblenden, wird es nicht von Ihrem Computer entfernt.

Warnung

  • Sie können nur Widgets entfernen, die Sie herunterladen und installieren, nicht diejenigen, die mit Mac OS vorinstalliert sind.