So synchronisieren Sie Hotmail-Unterordner in Thunderbird

Hotmail speichert automatisch alle Ihre alten Nachrichten auf den Servern. Sie können jedoch nur auf diese Server zugreifen, wenn Sie sich auf der Hotmail-Website befinden. Sie können jedoch einige Einstellungen ändern und auf diese Nachrichten mit einem Mozilla Thunderbird-Konto zugreifen. Dadurch können Sie die gesamte Korrespondenz Ihres kleinen Unternehmens an einem Ort aufbewahren. Nach dem Ändern dieser Einstellungen können Sie Hotmail-Nachrichten auch direkt von Ihrem Thunderbird-Konto aus versenden.

1

Starten Sie Mozilla Thunderbird, klicken Sie auf "Extras" und wählen Sie "Kontoeinstellungen". Klicken Sie links unten im Fenster auf "Konto hinzufügen".

2

Klicken Sie in der Liste der Optionen auf "E-Mail-Konto". Geben Sie Ihren Namen und Ihre Hotmail-Adresse in die entsprechenden Felder ein. Wählen Sie "POP" als eingehenden Server aus und geben Sie "pop3.live.com" (ohne Anführungszeichen) in das Feld "Incoming Server" ein.

3.

Geben Sie den eingehenden Benutzernamen, den Sie verwenden möchten, in das Feld mit demselben Namen ein. Im Feld "Kontoname" können Sie es entweder als "Arbeitsadresse" oder "Privatadresse" auflisten oder einfach Ihre E-Mail-Adresse erneut eingeben, ohne den Kontotyp anzugeben. Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen eingegebenen Informationen so sind, wie sie hier aufgeführt sind, und klicken Sie auf "Fertig stellen", um ein neues Konto zu erstellen.

4

Klicken Sie in diesem neuen Konto auf "Servereinstellungen". Ändern Sie ggf. die Portnummer in "995". Klicken Sie unter den Optionen für "Sicherheitseinstellungen" auf "SSL". Wählen Sie "Nachrichten auf dem Server hinterlassen", wenn Sie Ihre alten Nachrichten im Hotmail-Konto hinterlassen möchten.

5

Klicken Sie im Menü auf der linken Seite des Bildschirms auf "Lokale Ordner". Wählen Sie "Postausgangsserver (SMTP)" und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Hinzufügen" oder "Bearbeiten", um die Einstellungen des SMTP-Ausgangsservers anzuzeigen. Stellen Sie sicher, dass der Port auf "587" eingestellt ist und der Servername "smtp.live.com" lautet.

6

Klicken Sie unter den Optionen für "Sichere Verbindung verwenden" auf "TLS". Geben Sie Ihre Hotmail-Adresse in das Feld "Benutzername" ein, und wählen Sie im unteren Bereich des Fensters "OK", um diese Einstellungen zu speichern. Um über Thunderbird auf Ihr Hotmail-Konto zuzugreifen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü "Von" und wählen Sie Ihr Hotmail-Konto aus.