So synchronisieren Sie ein iPad mit Fedora

Fedora, entwickelt und verwaltet von Fedora Project und gesponsert von Red Hat, zielt darauf ab, eine komplett freie Open-Source-Umgebung zu schaffen. Es enthält verschiedene Software sowie ein Betriebssystem, das auf dem Linux-Kernel basiert. Obwohl Fedora ein vielseitiges System ist, erhält es nicht so viel Aufmerksamkeit wie seine Konkurrenten: Windows, Mac OS und Ubuntu. Beispielsweise kann ein iPad nicht mit der Standardinstallation von Fedora synchronisiert werden. Um dieses Problem zu umgehen, wurde eine gesamte Softwarebibliothek erstellt. Mit dem Banshee Media Player können Sie erst nach der Installation der Bibliothek mit dem iPad synchronisieren.

1

Öffnen Sie den Webbrowser und navigieren Sie zu libimobiledevice.org, um eine Bibliothek herunterzuladen, mit der Sie Apple-Geräte an Ihr Fedora-Betriebssystem anschließen können. Klicken Sie auf den Link "libimobiledevice 1.0.6" und speichern Sie das Archiv auf Ihrem Computer. Extrahieren Sie das Archiv irgendwo auf Ihrer Festplatte.

2

Öffnen Sie das Hauptmenü von Fedora (ein "F" in einem Bubble-Symbol), gehen Sie zu "System Tools" und klicken Sie auf "Terminal", um das Terminal zu öffnen. Führen Sie die folgenden Befehle im Terminal aus, um die Bibliothek zu installieren:

./configure make sudo make install

3.

Navigieren Sie mit dem Webbrowser zur Seite "Download" der Banshee-Website (siehe Ressourcen). Klicken Sie im Abschnitt "Wählen Sie Ihr Betriebssystem" auf "Fedora". Klicken Sie auf den Link "Fedora 16 - x86_64 - Updates" und speichern Sie die RPM-Datei auf Ihrer Festplatte.

4

Geben Sie im Terminal "rpm -i path / banshee-2.2.1-1.fc16.x86_64.rpm" (ohne Anführungszeichen) ein, wobei "path" der genaue Pfad zur Datei ist. Drücken Sie "Enter", um die Installation von Banshee zu starten. Klicken Sie im Begrüßungsbildschirm auf die Schaltfläche "Weiter", klicken Sie auf die Option "Ich akzeptiere die Bedingungen der Lizenzvereinbarung" und klicken Sie auf "Weiter", um die Bedingungen zu akzeptieren. Klicken Sie auf "Weiter", um Banshee im Standardordner zu installieren, und klicken Sie auf "Installieren", um das Tool zu installieren.

5

Verbinden Sie das Apple iPad über das im Lieferumfang des Tablets enthaltene USB-Kabel mit dem Computer. Starten Sie Banshee und klicken Sie auf das iPad-Symbol im linken Menü, um die Synchronisierungseinstellungen zu bearbeiten. Wenn Sie das iPad nicht sehen, verbinden Sie es erneut mit dem Computer.

6

Wählen Sie "Musik", "Hörbücher", "Videos" und "Podcasts" automatisch aus, indem Sie auf das Dropdown-Menü neben den einzelnen Elementen klicken und die Option "Gesamte Bibliothek synchronisieren" auswählen.

7.

Wählen Sie das Medium, das Sie an das iPad senden möchten, aus der Banshee-Bibliothek im rechten Bereich aus, halten Sie die rechte Maustaste gedrückt und ziehen Sie sie auf das iPad-Symbol im linken Bereich, um sie auf das Gerät zu übertragen.