So reichen Sie Versicherungsansprüche für kleine Unternehmen ein

Die Beantragung eines Versicherungsanspruches für Ihr kleines Unternehmen kann anstrengend und verwirrend sein. Je nach Anspruch kann Ihr Geschäftseigentum beschädigt werden und der Geschäftsbetrieb kann unterbrochen werden. Obwohl der Schadenprozess je nach Versicherungsträger unterschiedlich ist, können Sie bestimmte Schritte unternehmen, um Ihre Ansprüche zu beschleunigen und Ihren Stress zu lindern.

1

Reichen Sie einen Polizeibericht ein, wenn der Schadensfall kriminelle Aktivitäten wie Einbruch, Raub oder Vandalismus beinhaltet. Notieren Sie sich die Polizeibericht-Nummer und erhalten Sie, falls verfügbar, eine Kopie des Berichts.

2

Melden Sie Ihre Forderung unverzüglich Ihrer Versicherungsgesellschaft. Vermeiden Sie Verzögerungen bei der Meldung Ihres Anspruchs, um zusätzlichen Schaden und möglichen Verletzungen vorzubeugen. Geben Sie dem Versicherungsvertreter gegebenenfalls die Nummer der Polizeibericht an.

3.

Identifizieren Sie alle Sicherheitsprobleme oder Risiken, die infolge des Verlusts aufgetreten sind. Führen Sie die Schritte aus, um diese Bereiche unter Quarantäne zu stellen, bis sie ersetzt oder repariert werden können. Wenden Sie sich sofort an einen Reparaturspezialisten, wenn Sie freiliegende Stromleitungen, Gasgerüche und andere potenziell schädliche Probleme haben.

4

Machen Sie eine Bestandsaufnahme der beschädigten Immobilie. Erstellen Sie eine Liste der Artikel, einschließlich Modell, Marke, Kaufdatum, Kaufort und Kaufpreis des Artikels. Machen Sie ein Foto von jedem Element, um es mit den Informationen aufzunehmen. Erstellen Sie Kopien der Informationen, die Sie in Ihren Dateien behalten möchten. Verzögern Sie das Verwerfen von beschädigten Gegenständen, bis Sie mit Ihrem Schadenregulierer sprechen, da der Justierer möglicherweise eine Sichtprüfung des Schadens vornehmen muss.

5

Bitten Sie um Gebote für eventuell erforderliche Reparaturen oder Ersatzteile. Erhalten Sie mindestens zwei Angebote, um die Qualität und die verfügbaren Preise zu vergleichen. Bitten Sie jeden Bieter, einen schriftlichen Kostenvoranschlag für den Briefkopf des Unternehmens einzureichen, damit Sie ihn Ihrem Schadenregulierer zur Verfügung stellen können.

6

Machen Sie sich mit dem Versicherungsschutz und den Nachweisen Ihrer Versicherung vertraut, falls Sie dies noch nicht getan haben. Erwarten Sie einen Besuch von Ihrem Schadenregulierer. Geben Sie Ihrem Schadensregulierer einen detaillierten Bericht über den Vorfall. Sagen Sie dem Einsteller alles, auch wenn Sie nicht glauben, dass es wichtig ist. Stellen Sie dem Einsteller die Inventarliste sowie Kopien aller Belege wie Quittungen, Garantien und Polizeiberichte zur Verfügung.

7.

Ergreifen Sie zusätzliche Schritte oder Maßnahmen, die der Schadenregulierer möglicherweise benötigt, um Ihren Anspruch abzuschließen. Seien Sie proaktiv mit Ihrem Anspruch. Überprüfen Sie den Status Ihrer Forderung, wenn Sie nicht innerhalb weniger Tage vom Versicherungsträger erfahren.

8

Bleiben Sie während des gesamten Prozesses ruhig, so dass Sie klare und fundierte Entscheidungen treffen können. Stellen Sie bei Bedarf Fragen, damit Sie Ihren Versicherungsanspruch klar verstehen. Behalten Sie Ihre Geduld und seien Sie Ihren Versicherungsvertretern gegenüber immer höflich.