Speichern von Word-Dokumenten auf einem BlackBerry-Gerät

Egal, ob es sich um einen Flyer für Ihr Unternehmen oder um einen Vertrag handelt. Wenn Sie unterwegs sind, ist es wichtig, sicherzustellen, dass eine wichtige Microsoft Word-Datei auf Ihrem BlackBerry gelesen werden kann. Wenn Sie einige Word-Dokumente haben, die Sie auf Ihrem BlackBerry-Gerät speichern möchten, ist der Vorgang recht einfach. Stellen Sie vor Beginn sicher, dass Ihre Word-Dokumente auf Ihrem Computer gespeichert sind oder von Ihrem Computer über ein angeschlossenes externes Laufwerk aufgerufen werden können.

Massenspeicher

Um Ihre Word-Dokumente auf Ihrem BlackBerry zu speichern, nutzen Sie die Funktion Massenspeicherungsmodus auf Ihrem Gerät. Wenn Sie diese Funktion aktivieren und das Gerät an Ihren Computer anschließen, wird das BlackBerry im Wesentlichen wie jedes andere Wechseldatenträger behandelt, z. B. eine externe Festplatte oder ein Memory Stick. Dies macht es einfach, Dateien auf der Speicherkarte des Geräts zu speichern.

Aktivieren Sie den Massenspeicher

Der erste Schritt in diesem Prozess ist das Aktivieren des Massenspeichermodus für Ihr Gerät. Verbinden Sie dazu zunächst Ihr BlackBerry über das mit Ihrem BlackBerry gelieferte USB-Kabel mit Ihrem Computer. Navigieren Sie zum Startbildschirm und wählen Sie "Optionen". Klicken Sie auf der nächsten Seite auf das Kontrollkästchen neben "Mass Storage Mode" oder "Media Transfer Protocol". Bevor Sie diese Benutzeroberfläche verlassen, müssen Sie die Schaltfläche Menü und dann "Speichern" wählen.

Dateien übertragen

Ihr BlackBerry-Gerät sollte jetzt auf den Wechseldatenträgern Ihres Computers angezeigt werden. Auf Ihrem Desktop wird möglicherweise ein BlackBerry-Symbol angezeigt. Doppelklicken Sie auf das Symbol, um die Dateien und Ordner des Geräts zu öffnen. Öffnen Sie dann den Ordner, in dem Sie Ihre Word-Dateien gespeichert haben, klicken Sie auf den Titel des Dokuments, das Sie übertragen möchten, und ziehen Sie die Datei in einen Ordner innerhalb des BlackBerry-Gerätefensters. Die Übertragung kann einige Sekunden dauern. Anschließend sollten Sie das Word-Dokument unter den Dateien und Ordnern auf dem BlackBerry-Gerät anzeigen. Sie können dann die Option "Hardware sicher entfernen" Ihres Computers verwenden, um die Verbindung zwischen Ihrem BlackBerry und dem Computer zu trennen.

Andere Option

Wenn die Word-Dokumente auf Ihrem PC oder einem angeschlossenen externen Gerät nicht verfügbar sind, haben Sie andere Optionen, um unterwegs auf Ihre Word-Dateien zuzugreifen. Eine Möglichkeit ist, die Word-Dokumente per E-Mail an eine E-Mail-Adresse zu senden, auf die Sie auf Ihrem BlackBerry-Gerät zugreifen können. Wenn Sie die E-Mail und ihren Anhang auf Ihrem BlackBerry öffnen und auf "Herunterladen" klicken, wird Ihr Word-Dokument im BlackBerry-Programm Documents To Go geöffnet. Solange Sie die E-Mail nicht löschen, ist dieses Word-Dokument auf Ihrem Gerät verfügbar. Eine andere Option besteht darin, einen Dokumentfreigabedienst wie DropBox zu verwenden, um Ihre Word-Dateien "in der Cloud" zu speichern, wo Sie mit dem Webbrowser Ihres BlackBerry auf sie zugreifen können.