Speichern von Webseiten auf einem iPhone

Das wiederholte Tippen einer Webadresse auf einem iPhone kann mühsam sein, insbesondere wenn Sie eine Website mehrmals am Tag aufrufen müssen. Durch das Erstellen eines Lesezeichens, eines Leselisteneintrags oder eines Symbols für den Startbildschirm können iPhone-Benutzer schnell Verknüpfungen zu einer Webseite anzeigen. In Screenshots können Website-Informationen in Ihrer Fotorolle erfasst werden, sodass Sie sie offline anzeigen können, wenn Sie nicht mit WLAN oder Mobilfunkdiensten verbunden sind. Die iOS-Firmware auf Ihrem iPhone verfügt über eine Reihe von integrierten Möglichkeiten, um Webseiten für spätere Referenzzwecke zu speichern.

Speichern Sie eine Website, um sie später online anzusehen

1

Tippen Sie auf das Safari-Symbol auf dem iPhone-Startbildschirm.

2

Tippen Sie auf die Adressleiste oben links in Ihrem Safari-Fenster. Geben Sie die genaue Webadresse der Webseite ein, die Sie speichern möchten. Wenn Sie die Webadresse nicht kennen, suchen Sie nach der Adresse, indem Sie in der oberen rechten Suchleiste Suchbegriffe eingeben. Navigieren Sie dann zur genauen Webseite.

3.

Wenn Safari die Webseite geladen hat, tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf das Symbol "Teilen", das wie ein Pfeil aussieht, der aus einer Box zeigt.

4

Wählen Sie "Lesezeichen", "Zum Startbildschirm hinzufügen" oder "Zur Leseliste hinzufügen". Wenn Sie auf "Lesezeichen" tippen, wird die Webadresse in Ihrer Lesezeichenliste gespeichert. Wenn Sie auf "Zum Startbildschirm hinzufügen" tippen, wird ein Startbildschirmsymbol erstellt, das zu der Webseite für visuell geneigte Seiten führt. Wenn Sie auf "Zur Leseliste hinzufügen" klicken, wird die Webseite gespeichert und in Leselisten auf Ihrem iPhone, iPad und Mac angezeigt, sofern diese mit iCloud verknüpft sind.

Screenshot einer Website für die Offline-Anzeige

1

Öffnen Sie Safari und navigieren Sie zu der Webseite, die Sie speichern möchten.

2

Drücken Sie gleichzeitig die Hardwaretasten "Sleep / Wake" und "Home". Halten Sie die Tasten nicht gedrückt. Der Bildschirm sollte blinken und das Telefon sollte ein Verschlussgeräusch machen, wenn die Lautstärke aktiviert ist.

3.

Da bei einem Screenshot nur das erfasst wird, was gerade auf dem Bildschirm angezeigt wird, müssen Sie möglicherweise durch eine Webseite scrollen und Bilder aufnehmen. Machen Sie weiter, bis Sie alle notwendigen Informationen gespeichert haben.

Dinge benötigt

  • iPhone, jedes Modell