So verhindern Sie, dass die Symbolleiste in Internet Explorer ausgeblendet wird

Wenn Sie Internet Explorer als Teil einer Geschäftsbesprechung oder Präsentation verwenden, möchten Sie die Fenstergröße maximieren, damit die Zielgruppe die besuchten Websites besser anzeigen kann. Im Vollbildmodus wird das Internet Explorer-Fenster so erweitert, dass es den gesamten Bildschirm einnimmt, und die Symbolleiste wird ausgeblendet, um den sichtbaren Inhalt zu vergrößern. Wenn Sie den Mauszeiger oben auf dem Bildschirm bewegen, wird die Symbolleiste wieder angezeigt. Sie verschwindet jedoch, sobald Sie den Mauszeiger aus diesem Bereich bewegen. Wenn Sie den Vollbildmodus deaktivieren, wird die Symbolleiste nicht ausgeblendet, wenn der Zeiger vom oberen Bildschirmrand weg bewegt wird.

1

Bewegen Sie den Mauszeiger an den oberen Rand des Bildschirms. Die Symbolleiste ist wieder sichtbar.

2

Klicken Sie auf "Extras" und dann auf "Vollbild". Internet Explorer beendet den Vollbildmodus und die Symbolleiste wird nicht mehr angezeigt.

3.

Drücken Sie die Taste "F11", um zwischen dem Aktivieren und Deaktivieren des Vollbildmodus umzuschalten.

Spitze

  • Verwenden Sie die Schaltfläche "Maximieren", damit Internet Explorer den gesamten Bildschirm anzeigt, ohne die Symbolleiste zu verlieren. Die Schaltfläche hat ein weißes Rechteck und befindet sich in der rechten oberen Ecke des Bildschirms, links von der roten Schaltfläche mit einem "X", das den Browser schließt.