So stoppen Sie Excel von der Gruppierung von Windows

Im Gegensatz zu früheren Versionen von Excel trennt Excel 2013 jede Arbeitsmappe in ein eigenes Fenster. Dadurch können Sie alle Arbeitsblätter gleichzeitig anzeigen. Jedes Fenster wird separat in der Taskleiste von Windows 8 angezeigt, sodass Sie schnell die entsprechende Arbeitsmappe auswählen können. Wenn diese Fenster in der Taskleiste gruppiert sind, ist die Konfiguration der Taskleiste von Windows 8 die Ursache. Wenn Sie Excel 2010 verwenden, kann die Gruppierung jedoch auch durch die Einstellungen von Excel verursacht werden.

Windows 8 Taskleiste

1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich der Taskleiste und wählen Sie "Eigenschaften".

2

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü "Taskleistenschaltflächen" und wählen Sie "Niemals kombinieren".

3.

OK klicken."

Excel 2010-Einstellungen

1

Klicken Sie auf "Datei" und wählen Sie "Optionen".

2

Klicken Sie auf die Registerkarte "Erweitert".

3.

Aktivieren Sie im Abschnitt "Anzeigen" die Option "Alle Fenster in der Taskleiste anzeigen".

4

OK klicken."