Wie man eine Bäckerei verstärkt

Die Leute lieben Brot, aber sie scheinen dein Brot nicht zu lieben. Oder vielleicht geht es Ihrer Bäckerei gut, aber Sie möchten, dass es besser ist. In jedem Fall können Sie mit mehreren Strategien mehr Laibe und Brötchen verkaufen und den Umsatz Ihres Shops steigern.

Anzeige, Anzeige, Anzeige

Falls noch nicht geschehen, richten Sie ein Anzeigefenster ein, das zur Straße zeigt. Laut Corey Duncan von Commercial Food Equipment und Bakery Displays ist eine gut positionierte Anzeige der Schlüssel, um Kunden anzusprechen, insbesondere hungrige Kunden, die spontan hereinkommen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Display gut beleuchtet ist und für das Auge angenehm ist. Die Chancen stehen gut, dass Ihre Brote nicht so farbenfroh sind, verwenden Sie also eine farbenfrohe Kulisse. Fügen Sie die Produkte hinzu, die Sie für am attraktivsten halten. Wenn Sie Produkte für Ihr Fenster kennzeichnen, verwenden Sie eine Sprache, die sie exotisch klingen lässt, und listen Sie alle speziellen Zutaten auf.

Steigern Sie Ihre Werbung

Machen Sie Werbung an Orten, die wahrscheinlich von Ihrem Zielmarkt gesehen oder gehört werden. Wenn es sich bei Ihrem typischen Kunden beispielsweise um ein trendiges, urbanes Unternehmen handelt, kaufen Sie in einer lokalen Publikation Werbeflächen für lokale Musik und Veranstaltungen. Wenn Sie mehr Werbung machen möchten, ohne viel Geld zu investieren, sollten Sie eine kostengünstige Lösung in Betracht ziehen. Melden Sie sich für eine E-Mail-Liste an, damit sie wiederkommen. Die Zeitschrift "Modern Baking" empfiehlt, sich an Essensautoren zu wenden, die häufig Geschichtenideen benötigen, mit Informationen, mit denen sie ein Profil Ihrer Bäckerei veröffentlichen können.

Holen Sie sich Trendy

Bieten Sie trendiges Gebäck an, das die aktuellen Empfindungen der Kunden anspricht. Laut Modern Baking wenden sich die Menschen in den USA nach mehr als einem Jahrzehnt der Vorliebe für Exotisches an Gewürze und Zutaten aus der Region. Versuchen Sie, so viele lokale Zutaten wie möglich zu beschaffen. Beschreiben Sie diese Zutaten auf Ihren Displayetiketten. Glutenfreie Alternativen für Kunden mit Allergien oder gesundheitsbewusste Kunden anbieten; Sie könnten ihre neue Lieblingsbäckerei werden. Sie sollten auch Nischenprodukte wie Hochzeitstorten oder sogar Gebäck für Haustiere anbieten, um Ihre Hauptproduktlinien zu ergänzen.

Angebote anbieten

Das Angebot von Angeboten für Ihre Waren ist ein weiterer Weg, um sich bei Ihren Kunden zu verankern. Wenn sie der Meinung sind, dass sie in Ihrem Geschäft ein besseres Angebot erhalten, bieten sie viel häufiger Wiederholungsgeschäfte an. Bäckerei-Display-Unternehmerin Corey Duncan schlägt vor, gelegentlich ein Gratis-Werbegeschenk auszugeben, damit die Kunden wiederkommen. Pam Nelson von Butter Lane Cupcakes aus New York sagt dem Modern Baking Magazine, dass das Angebot von Coupons durch Groupon eine Möglichkeit für ihr Geschäft ist und dass solche Angebote für Start-ups von entscheidender Bedeutung sein können.