So starten Sie einen Perückensalon

Perücken sind ein beliebtes Modeartikel, das von Prominenten, Supermodels und Stilikonen gleichermaßen beworben wird. Die Kunst der Perückenherstellung hat sich so dramatisch verbessert, dass Perücken absolut realistisch und schwer zu erkennen sind. Dies schafft einen neuen Markt für Träger, die sich der modischen Vielseitigkeit und dem Stil der Perücken widmen. Um in diesem wachsenden Sektor der Beautybranche Geld zu verdienen, kann eine qualifizierte Person einen Salon eröffnen, um sie an das Perücken kaufende Publikum anzupassen.

1

Besorgen Sie sich eine Kosmetiklizenz, bevor Sie ein Perückengeschäft eröffnen. Ein Hintergrund in der Kosmetologie ist entscheidend für den besten Kundenservice und vermittelt nützliches Wissen über Haarstruktur, -stil und -farbe. Rechtlich gesehen kann eine Kosmetologielizenz Sie auch auf der rechten Seite von Behörden halten, die ein Perückengeschäft eher als Kosmetikunternehmen bezeichnen würden, als nur als Modeaccessoire. Da ein Perückensalon tatsächlich passt, schneidet und die Perücken individuell anpasst, kann eine Lizenz unerlässlich sein.

2

Sammle Mittel. Ein Perückengeschäft ist billiger als viele andere Schönheitsbetriebe, vor allem, wenn der Salon klein oder sogar zu Hause sein wird. Das Entrepreneur-Magazin empfiehlt einen Startbetrag zwischen 2.000 und 10.000 USD, wobei höhere Kosten anfallen, wenn ein Gewerbeflächen gemietet oder ein teureres Produkt verwendet wird. Budget für einen Großteil der Einkäufe des Großhandelsanbieters: Der Großhandel für Haarwaren empfiehlt bei einer Erstinvestition nur 500 US-Dollar und bis zu 5.000 US-Dollar.

3.

Besorgen Sie sich die richtigen Geschäftslizenzen für den Salon. Dazu gehören eine Bundessteuer-ID-Nummer, eine Arbeitgeber-Identifikationsnummer und jegliche örtliche Geschäftserlaubnis. Die offizielle Gründung ist auch nützlich, vor allem für diejenigen, die das Geschäftsvermögen von den persönlichen Finanzen vollständig trennen möchten. In der Körperpflegebranche ist dies aufgrund der möglichen Kundenhaftung in der Regel am besten. Sehen Sie sich daher die Registrierung als LLC an, um eine kostengünstige Möglichkeit zum Schutz von Interessen zu erhalten.

4

Entwickle eine Nische. Die Zielgruppe bestimmt Produkt, Standort, Dekor und mehr. Fokussieren Sie sich bei der Entscheidungsfindung so genau wie möglich. Mögliche Nischen sind Perücken für orthodoxe religiöse Anhänger, Perücken für Theater, Perücken für medizinische Patienten und allgemeine Perücken. Einige Bereiche können sich überkreuzen und eine noch größere Stammkundschaft schaffen, was nützlich ist, um mehr Gewinn zu erzielen.

5

Produkt kaufen. Der Salon benötigt nicht nur Perücken, sondern auch Stylingprodukte, Zubehör und spezielle Haarwerkzeuge. Überlegen Sie sich den Preis. Ein Salon für trendbewusste Anhänger und Drag-Divas kann in der Regel etwas teurer sein und eine gewagtere Auswahl an Stilen aufweisen als ein Salon für bedürftige Krebspatienten in der Nähe eines Krankenhauses. Um Ideen zu erhalten, besuchen Sie Perücken- und Kosmetologie-Shows. Sammeln Sie Kataloge und sprechen Sie mit Großhandelsanbietern, um zu sehen, wer am besten zu Ihrem Unternehmen passt.

6

Mieten Sie eine Geschäftsstelle. Für einen modischen Drag Perückensalon ist eine Lage in einem angesagten, angesagten Bereich der Mode ein Muss. Ein medizinischer Perückensalon sollte für Patienten leicht zugänglich sein, die möglicherweise nicht in der Lage sind, Treppen zu steigen oder lange Strecken zu gehen. Perückensalons sind in der Regel viel kleiner als ein voll ausgestatteter Schönheitssalon, müssen aber immer noch Spiegel, Stühle und Displays aufnehmen. Der Datenschutz kann auch für einige Kunden ein Problem sein. Denken Sie daher daran, wenn Sie bestimmte Demografien auswählen.

7.

Personal für das Geschäft einstellen. Zielgruppe Mitarbeiter, die Erfahrung mit der Bevölkerungsgruppe haben, anstatt allgemeine Verkäufer einzustellen. Eine Kosmetiklizenz ist ein guter erster Schritt. Schauen Sie sich die Schulabgänger der Beauty School für neue Mitarbeiter an oder fragen Sie die Schule nach Empfehlungen. Vergessen Sie auch nicht, einen Mitarbeiter an der Rezeption mit der Terminvereinbarung zu beauftragen, ebenso wie alle Teammitglieder, die beim Management, Marketing oder Kundenservice helfen können.

8

Richten Sie den Shop ein. Ein Salon sollte einladend, elegant und stilvoll sein. Im Modebeispiel oder in einem Kinder Perückensalon können sich helle Farben mit interessanten Formen für eine visuell beeindruckende Umgebung mischen. In einem medizinischen Salon kann eine ruhigere, entspannende Atmosphäre mit Rollstuhlzugang angemessener sein. Denken Sie daran, dass der Verkauf von zentraler Bedeutung ist. Halten Sie die Produkte also gut sichtbar.