So starten Sie ein Geschäft für Hochzeitsgeschenke

Laut dem National Center for Health Statistics gab es 2009 in den Vereinigten Staaten mehr als zwei Millionen Hochzeiten, was wahrscheinlich dazu führt, dass die Gründung einer Hochzeit das Geschäft zu einer profitablen Idee macht. Bevor Sie jedoch anfangen, müssen Sie die Anzahl der Hochzeiten in Ihrer Region und die beliebtesten Monate, in denen Paare den Knoten knüpfen wollen, und die Frage, ob Ihre Stadt vom Wettbewerb gesättigt ist, erforschen. Unabhängig davon, ob Sie sich entscheiden, Ihr Unternehmen von einem physischen Standort aus oder online zu betreiben, müssen Sie Kunden suchen und Inventar planen.

1

Erstellen Sie einen Businessplan. Die Small Business Association-Website enthält Mustergeschäftspläne, denen Sie folgen können. Dieser Plan ist von entscheidender Bedeutung, da er die Richtlinien festlegt, die Sie in allen Phasen Ihres Unternehmens einhalten werden. Der Plan zwingt Sie dazu, Ihre Konkurrenz zu recherchieren und einen Marketingplan zu erstellen, um Ihre Hochzeitsbevorzugungen zu fördern. Sie werden auch dazu gezwungen, ein Budget zu erstellen und einige Zahlen zu berechnen, so dass Sie wissen, wie viel Zeit Ihr Unternehmen braucht, um Gewinne zu erzielen. Sie können auch das örtliche Büro der Small Business Administration besuchen und bei Fragen ein Meeting mit einem Fachmann vereinbaren.

2

Datei für notwendige staatliche und bundesstaatliche Genehmigungen und Lizenzen. Die Small Business Administration kann Ihnen dabei helfen, Ihre Unternehmensstruktur zu bestimmen und Informationen zu den staatlichen Lizenzen sowie die erforderlichen Genehmigungen für den legalen Geschäftsbetrieb in Ihrer Stadt bereitzustellen. Sie müssen außerdem eine Arbeitgeberidentifikationsnummer vom Internal Revenue Service erwerben, damit der IRS Ihr Unternehmen zum Steuerzeitpunkt anerkennen kann. Dies ist auch die Anzahl, die Sie Ihren Großhändlern geben, um neue Produkte zu bestellen.

3.

Registrieren Sie den Namen Ihrer Hochzeitsbevorzugung. Sie werden diesen Namen bei Ihrem Außenminister registrieren. Ihr Bundesstaat wird auf seiner Regierungswebsite weitere Informationen zu den Schritten und Kosten dieses Prozesses erhalten.

4

Wählen Sie einen Ort aus. Entscheiden Sie, ob Sie online, von zu Hause aus oder von einem Geschäft aus Geschäfte machen möchten. Wenn Sie Online-Geschäfte tätigen möchten, sollten Sie nach Optionen suchen, um zu entscheiden, ob Sie Ihre eigene E-Commerce-Website starten oder über einen bestehenden seriösen Online-Marktplatz verkaufen möchten. Wenn Sie ein Ladengeschäft eröffnen möchten, entscheiden Sie, ob Sie mieten oder kaufen möchten, wählen Sie einen guten Standort und bereiten Sie Ihre Räumlichkeiten für die Kunden vor.

5

Beginnen Sie mit der Bestellung oder Erstellung von Produkten und füllen Sie Ihren Shop Wenn Sie Produkte bestellen, wählen Sie Ihre Großhändler aus und überprüfen Sie die Versandbedingungen. Vernetzen Sie sich mit anderen lokalen Hochzeitsanbietern. Geben Sie ihnen Ihre Geschäftsinformationen und bieten Sie an, sie an Ihre Kunden zu verweisen.

Dinge benötigt

  • Internet
  • Kapitalanlage