So starten Sie eine Nanny Referral Agency

Viele Eltern und Betreuer tun sich schwer, die richtige Kinderbetreuung für ihre Kinder zu finden. Kindermädchen werden in der Regel von den Eltern wegen der persönlichen Betreuung und Betreuung eingestellt. Wenn Sie eine Vermittlungsagentur für Kindermädchen gründen, müssen Sie den Hintergrund, die bisherigen Erfahrungen und Referenzen der Bewerber ermitteln. Jedes Mal, wenn ein Kindermädchen bei einer Familie in Ihrem Service untergebracht wird, erheben Sie eine Gebühr - so verdienen Sie Geld. Ihr Erfolg hängt von der Qualität Ihrer Kindermädchen und deren Arbeitsleistung ab.

1

Bestimmen Sie, welche Art von Geschäftslizenz Ihr Staat benötigt. In jedem Bundesstaat gibt es unterschiedliche Bestimmungen für Kinderbetreuungseinrichtungen, sogar für Vermittlungsagenturen wie einen Vermittlungsdienst für Kinder. Wenden Sie sich an die Abteilung für Unternehmenslizenzen Ihres Staates, z. B. den Staatssekretär, geschäftliche Angelegenheiten oder die wirtschaftliche Entwicklung.

2

Entwickeln Sie eine Clientanwendung. Dies ist das Formular, das benötigt wird, um Informationen von Eltern und Bezugspersonen über die Art des Nanny-Services zu sammeln, nach dem sie suchen. Dies sollte die Anzahl der Kinder, das Alter der Kinder, besondere Anforderungen oder Hilfe, falls erforderlich, die Anzahl der Wochenstunden, die ein Kindermädchen benötigt, und die Dauer der Beschäftigung umfassen. Andere gesammelte Informationen sollten enthalten, ob erwartet wird, dass das Kindermädchen bei der Familie wohnt - in der Regel nur für Vollzeit-Nanny-Jobs - und alle anderen Pflichten, die die Familie von dem Kindermädchen erwartet, wie etwa Haushaltsaufgaben oder den Transport von Kindern.

3.

Erstellen Sie einen Vertrag, gegebenenfalls mit Unterstützung eines Anwalts. Aus dem Kundenvertrag geht eindeutig die Vereinbarung zwischen der Nanny-Vermittlungsagentur und dem Kunden hervor. Dies sollte die Überweisungsgebühr für Ihre Dienste enthalten. Die Gebührenstruktur basiert häufig auf der Art der Nanny-Position, wie Vollzeit, Teilzeit oder temporär.

4

Annoncieren Sie für Kindermädchen und Kunden. Platzieren Sie Anzeigen in lokalen Zeitungen und im Internet für Ihr Unternehmen, während Sie auch für Nanny-Kandidaten werben. Die Werbung in lokalen College- und Universitätszeitungen kann Studenten in Entwicklungs- und Bildungsprogrammen für Kinder anziehen. Websites wie Craigslist bieten kostenlose Werbung, die weit über Ihre Stadtgrenzen hinausgeht. Beantragen Sie Kandidatinnen, die einen Lebenslauf und professionelle Referenzen für Ihre Beurteilung enthalten.

5

Interview Kindermädchen Kandidaten. Nachdem Sie den Lebenslauf einer potenziellen Nanny überprüft und mit ihren beruflichen Referenzen gesprochen haben, sollten Sie eine gute Vorstellung davon haben, wie der Kandidat aussieht. Wenn Sie persönlich sprechen, haben Sie jedoch die Möglichkeit, ihre Persönlichkeit einzuschätzen und mehr über ihre Qualifikationen zu erfahren. Informieren Sie jeden Kandidaten, dass Sie vor der Unterbringung bei einer Familie eine kriminelle Hintergrundprüfung durchführen. Dies ist zum Schutz der Familien, denen Sie helfen, und Ihres Unternehmens.

6

Führen Sie eine kriminelle Hintergrundprüfung aller Kindermädchen-Kandidaten durch Dies ist ein Service, der von vielen Unternehmen sowohl lokal als auch im Internet bereitgestellt wird. Alternativ bieten viele staatliche Polizeidienststellen kostenlose kriminalpolizeiliche Hintergrundüberprüfungen an.

7.

Stellen Sie eine qualifizierte, geprüfte Kindermädchenkandidatin bei einer Familie ein. Sobald Sie eine Familie gefunden haben, die eine Kinderpflegerin und eine Kinderpflegerin benötigt, ist Ihre Arbeit abgeschlossen. An diesem Punkt sollten Sie die Zahlung von der Familie erhalten und mit der nächsten Platzierung fortfahren.

Spitze

  • Erkundigen Sie sich bei allen lokalen, regionalen und regionalen Abteilungen, um sicherzustellen, dass die ordnungsgemäße Lizenzierung sichergestellt ist.