So starten Sie eine Filmproduktionsfirma

Filmproduktionsgesellschaften werden gegründet, um entweder einen Film zu finanzieren und zu produzieren, Drehbücher für Kapitalinvestitionen zu entwickeln und zu verpacken, oder als Produktionseinheit, die tatsächlich ein Team von Talentkollegen für die physische Filmproduktion anstellt. Drehbücher entwickeln heißt, Schauspieler, Regisseure und wichtige Abteilungsleiter anhängen. Das Talent unter der Leitung sind die Gewerkschaftsmitarbeiter in verschiedenen Abteilungen, die Sets bauen, die Kamera bedienen oder Effekte ausführen. Unabhängig davon, was Ihre Produktionsfirma tun wird, verlässt sich jede Art von Produktionsfirma auf die anderen Typen, um letztendlich einen Film zu erstellen und zu produzieren.

Was ist das Angebot?

Wählen Sie aus, welche Art von Filmproduktionsfirma Sie gründen. Dies wird oft durch die Erfahrung und die vorhandenen Ressourcen bestimmt, ist aber nicht erforderlich. Wenn Sie beispielsweise 10 Jahre Erfahrung als Linienproduzent haben, wissen Sie, was es heißt, einen Film zusammenzustellen, und haben die Rolodex dazu, dies mit ein paar Telefonanrufen zu tun. Dies ist eine Produktionsfirma. Wenn Sie Beziehungen zu Investmentbankern oder Filmdistributoren haben, neigt Ihr Unternehmen möglicherweise eher dazu, Produktionen zu verpacken oder zu finanzieren.

Wo werden Sie operieren?

Ermitteln Sie die Steueranreize in verschiedenen Bundesländern (und Ländern), um zu bestimmen, wo Sie Ihr Unternehmen gründen werden. Einige Staaten geben größere Steuervergünstigungen als andere, um Filmemacher zu ermutigen, Arbeit in den Staat zu bringen. Denken Sie daran, dass Sie Ihr Unternehmen in einem Bundesstaat niederlassen und trotzdem in einem anderen Film filmen können, um steuerliche Anreize zu erhalten. Die Steueranreize stehen während der physischen Produktionszeit zur Verfügung und sind nicht Bestandteil der täglichen Steuerstruktur einer Produktionsgesellschaft.

Genehmigungen werden je nach Bedarf je Produktion erhalten, so dass die Anforderung berücksichtigt wird, um diese zu erhalten. Genehmigungen umfassen Standortgenehmigungen oder pyrotechnische Genehmigungen.

Was ist der Name?

Benennen Sie Ihr Unternehmen und gründen Sie Ihre Geschäftseinheit. Die Gründung einer Einheit erfolgt durch den Staatssekretär des Staates, in dem sich Ihr Unternehmen befindet. Unternehmen oder Gesellschaften mit beschränkter Haftung reduzieren das Risiko für die Eigentümer von Unternehmen bei finanzieller oder gesetzlicher Haftung. In vielen Bundesstaaten ist die Einreichung einer Entität über ein Online-Portal möglich, und die Anmeldegebühr wird mit einer Kreditkarte bezahlt.

Woher kommt das Geld?

Erhalten Sie eine Finanzierung für das Unternehmen, abhängig von der Art des von Ihnen gegründeten Produktionsunternehmens. Entwicklungs- und Finanzierungsunternehmen suchen ständig nach Risikokapital für neue Projekte, die zwischen 50.000 und 100 Millionen US-Dollar liegen. Eine Produktionsfirma, die die physische Arbeit für die Herstellung des Films übernimmt, benötigt bis zum Produktionsstart kein großes Betriebsbudget, da die Arbeit nach Bedarf ausgeliehen wird.

Bist du versichert

Sprechen Sie mit einem Versicherungsvertreter über die erforderliche Versicherung für verschiedene Produktionsunternehmen. Wenn Sie reguläre Angestellte haben, benötigen Sie eine Grundhaftung und eine Arbeiterunfallversicherung. Sie müssen auch den Versicherungsschutz für physische Produktionszeiten für Ausrüstung, Arbeiter und Verbindlichkeiten erhöhen.

Wie strukturieren Sie das Geschäft?

Richten Sie die Finanzstruktur des Unternehmens ein. Eine Produktionsfirma mit mehreren in Produktion befindlichen Filmen erstellt für jede Produktion eine Tochtergesellschaft LLC, um die Gewinne und Verluste jedes Projekts zu berücksichtigen. Die Produktionsbudgets basieren auf jeder Abteilung, wobei Stars, Regisseure, Produzenten und Drehbuchautoren als Talent über dem Strich und alle, die die physische Produktion durchführen, unter Talent unter dem Strich liegen.

Was ist die Marke?

Entwerfen Sie ein Logo, eine Website und Videoclips. Die Website sollte einen Hintergrund der Schlüsselpersonen im Unternehmen bieten und eine Übersicht über die von ihnen geleistete Qualitätsarbeit bieten. Eine Rolle ist eine drei bis fünfminütige Montage von Clips. Die Rolle muss nicht von der Firma erledigt werden, sondern kann vor der Gründung der Produktionsfirma zu ihren Schlüsselpersonen gehören.

Was sind die Geschäftsziele?

Erfüllen Sie Ihre Geschäftsziele. Für diejenigen, die sich in der Entwicklung befinden, bedeutet das, Drehbücher zu lesen und zu wählen und dann Sterne zu suchen, um sich bei der Suche nach Finanzierung anzumelden. Produktionsunternehmen, die Produktionsdienstleistungen erbringen, müssen an Entwicklungsunternehmen vermarktet werden, die Talent und Dienstleistungen unter dem Strich anbieten. Filmfinanzierungsgesellschaften müssen bei Entwicklungsprojekten zusammenarbeiten. Am Ende braucht die Entwicklungsfirma einen Finanzier und beide brauchen die Produktionsfirma, um den Film zu drehen.

Wer sind deine Kontakte?

Netzwerk, wann immer Sie können. Egal ob auf Arbeit oder auf einer Party, die erfolgreichen Filmemacher schließen sich immer wieder neu und suchen kreative Partner.

Spitze

  • Viele Produktionsunternehmen haben regelmäßig einen Ausfall. Selbst wenn Produktionsunternehmen mit einem Verlust arbeiten, können die Eigentümer immer noch einen hohen Gewinn von dem in jeder einzelnen Produktion vorgesehenen Gehalt erzielen.