So starten Sie eine LLC

Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung oder LLC ist eine Art Geschäftsstruktur. Ein Unternehmen, das als LLC beginnt, erhält alle Steuervorteile, wenn es sich um einen Einzelinhaber oder eine Personengesellschaft handelt, aber bei korrekter Anmeldung wird ein Unternehmensschutz wie bei einer Körperschaft gewährt. Gesellschaften müssen mindestens ein Mitglied oder Eigentümer haben, sind jedoch nicht auf die maximale Anzahl beschränkt. Die Vorschriften für die Einreichung einer LLC variieren je nach Bundesland. Daher müssen Sie mit Ihrer Landesregierung Nachforschungen anstellen, um zu bestimmen, welche Unterlagen erforderlich sind.

1

Wählen Sie einen Firmennamen aus, der am Ende mit „LLC“ versehen sein muss, wenn Sie Ihre Unterlagen einreichen. Besuchen Sie die Website Ihres Staatssekretärs, um die Verfügbarkeit Ihres Firmennamens in seiner Datenbank zu suchen. Reichen Sie die erforderlichen Unterlagen ein und zahlen Sie etwaige Gebühren, um den Namen zu reservieren.

2

Füllen Sie ein Dokument mit der Bezeichnung "Satzung" aus und legen Sie es bei Business.gov ein. Dieses Dokument enthält Informationen zu Ihrem Unternehmen, Ihren Mitgliedern und Ihrem Startkapital. Sie finden es online auf der Website des Staatssekretärs Ihres Staates. Melden Sie sich online ein oder nutzen Sie Rechtsdienste, um Ihnen dabei zu helfen und die damit verbundenen Kosten zu bezahlen.

3.

Besorgen Sie sich die erforderlichen Lizenzen und Genehmigungen für Ihre Stadt, Ihren Landkreis und Ihr Bundesland. Besuchen Sie Business.gov, ein Tool zum Suchen von Lizenzen und Zulassungsvoraussetzungen für Ihr Bundesland. Diese finden Sie auch in Ihrem lokalen Small Business Administration Center oder über die SBA.gov-Website.

4

Führen Sie eine legale Anzeige mit der Zeitung aus, die Ihre Gerichtsbarkeit als Voraussetzung für die Gründung einer LLC erfüllt. Obwohl dies in vielen Staaten eine Formalität ist, ist dies auch Ihre erste Chance, als echtes Geschäft anerkannt zu werden.

5

Mailen Sie Ihren Anzeigenbeleg an Ihren Staatssekretär. Die örtliche Zeitung kann Ihnen eine Kopie Ihrer Anzeige zur Verfügung stellen und wie viele Wochen diese in der Zeitung war. Dies ist der Beweis, den Sie einschicken müssen, um die Befüllung Ihrer LLC abzuschließen.