So setzen Sie MS Word-Schriftarten zurück

Das Zurücksetzen des Schriftformats für MS Word ist ein einfaches Verfahren, mit dessen Hilfe Sie Zeit sparen und Ihren Kollegen und professionellen Kontakten sauberere Dokumente präsentieren können. Word-Dokumente können von stark formatierten Lebensläufen oder Verkaufsblättern bis hin zu leicht formatierten Texten wie wissenschaftlichen Artikeln reichen. Setzen Sie die Formate zurück, wenn Sie komplizierte Formate oder viele Stile in Ihrem Text verwenden, um Lesefehler beim Übertragen von Dokumenten von einem Ort zum anderen zu vermeiden. Sie benötigen einen Stil, aus dem Sie kopieren möchten, aber Sie können den Format-Painter verwenden, um Stile im gesamten Dokument in Microsoft Word zurückzusetzen.

Format Painter verwenden

1

Öffnen Sie das Dokument mit der Formatierung, die Sie ändern möchten.

2

Erstellen Sie einen Zeilenumbruch am Ende Ihres Dokuments und geben Sie dann eine Textzeile im Standardstil ein.

3.

Markieren Sie diesen Text und wählen Sie "Format Painter" in der Gruppe "Zwischenablage" auf der Registerkarte "Start". Dadurch wird der Textstil kopiert, den Sie auf andere Bereiche Ihres Dokuments anwenden können. Um das neue Format anzuwenden, markieren Sie den zu ändernden Text.

4

Speichern Sie Ihr Dokument in Ihrem bevorzugten Format, um die verwendeten Stile zu speichern.

Verwenden der Schaltfläche zum Löschen der Formatierung

1

Öffnen Sie das Dokument mit der Formatierung, die Sie ändern möchten.

2

Markieren Sie den Text, den Sie formatieren möchten, und verwenden Sie die Schaltfläche "Formatierung löschen" in der Gruppe "Schriftarten" auf der Registerkarte "Start", um alle Formatierungen aus der von Ihnen vorgenommenen Auswahl zu entfernen.

3.

Speichern Sie das Dokument, nachdem Sie die Änderungen vorgenommen haben.

Normalstil verwenden

1

Öffnen Sie das Dokument mit dem Text, den Sie neu formatieren möchten.

2

Markieren Sie den Text und klicken Sie auf der Registerkarte Start unter der Gruppe Stile auf den Stil „Normal“. Ihr Text sollte sich im normalen Stil ändern und keine Formatierungszeichen enthalten.

3.

Klicken Sie oben links auf der Seite auf das Diskettensymbol, um das Dokument zu speichern. Der Stil sollte plattformübergreifend angewendet und beibehalten werden, sofern Ihr Dokument mit einer aktuellen Version von Microsoft Word (oder Adobe Reader, wenn Sie es als PDF gespeichert haben) geöffnet wird.

Tipps

  • Mit Format Painter können Sie schnell viele Bereiche Ihres Dokuments ändern. Denken Sie daran, zwischen jeder Änderung, die Sie vornehmen, auf das Symbol „Format Painter“ zu klicken, um das Format erneut aufzuzeichnen.
  • Wenn Sie häufig mit einem Dokument arbeiten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "An diese Liste anheften", um schneller darauf zurückzugreifen.
  • Um Ihr gesamtes Dokument im Standardstil zu formatieren, verwenden Sie den Befehl "Alle auswählen", klicken Sie auf die Registerkarte "Startseite" und bewegen Sie den Mauszeiger über den Stil, den Sie in der Gruppe "Stile" verwenden möchten.
  • Verwenden Sie die Schaltfläche "Formatierung löschen", um die Formatierung aus dem Text zu entfernen, den Sie aus E-Mails kopieren.