Zurücksetzen einer Logitech-Maus auf einem Dell Scroll Touchpad

Wenn Sie eine Logitech-Maus mit Ihrem Dell-Laptop verwenden, können Sie sie mit dem Scrollpad des Laptops zurücksetzen. Wenn die Maus nicht funktioniert, können die Treiber über das integrierte Dell Scroll-Touchpad zurückgesetzt werden. Obwohl die mit dem Laptop gelieferte Maus alle Funktionen einer externen Maus besitzt, können Sie auf Wunsch eine Logitech-Maus hinzufügen, indem Sie sie über einen USB-Anschluss an den Computer anschließen.

1

Trennen Sie die Logitech-Maus von Ihrem Computer. Klicken Sie auf "Start", geben Sie "Geräte-Manager" in die Suchleiste ein und klicken Sie dann in den Suchergebnissen auf "Geräte-Manager".

2

Klicken Sie auf "Mäuse und andere Zeigegeräte". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Treiber für Ihre Logitech-Maus und wählen Sie "Deinstallieren". OK klicken."

3.

Starten Sie einen Webbrowser und navigieren Sie zur Seite Logitech-Mäuse (Link in Ressourcen).

4

Blättern Sie durch die Liste, um Ihre Maus zu finden. Klicken Sie auf den Namen der Logitech-Maus, die Sie zurücksetzen.

5

Klicken Sie auf "Support" und wählen Sie "Downloads". Wählen Sie aus den Dropdown-Menüs Ihr Betriebssystem und die Version des Treibers aus, die Sie benötigen. Klicken Sie auf "Software herunterladen".

6

Klicken Sie auf die EXE-Datei, die Sie heruntergeladen haben, und befolgen Sie die Anweisungen, um die Logitech-Treiber zu installieren. Verbinden Sie die Maus erneut.

Spitze

  • Stellen Sie bei der Auswahl eines Download-Typs sicher, dass Ihre Auswahl mit Ihrem System kompatibel ist. Wenn Sie beispielsweise ein 64-Bit-System ausführen, wählen Sie den 64-Bit-Download.