So zeichnen Sie Webcam-Konversationen auf

Eine Webcam-Unterhaltung wird mithilfe eines Chat- oder VoIP-Programms zum Verbinden von zwei oder mehr Webcams durchgeführt. Sie können die andere Person durch einen Video-Feed auf Ihrem Desktop sehen und hören. Zeichnen Sie die Webcam-Konversation mit einer Desktop-Aufzeichnungsanwendung auf. Sie können den gesamten Desktop oder einen Teil davon aufnehmen, der die Konversation als Videodatei speichert.

1

Laden Sie ein Desktop-Videoerfassungsprogramm herunter und installieren Sie es, z. B. CamStudio (camstudio.org), Camtasia (techsmith.com) oder Jing (techsmith.com).

2

Öffnen Sie das Desktop-Aufnahmeprogramm während einer Webcam-Konversation. Konfigurieren Sie das Programm so, dass nur das Webcam-Video aufgenommen wird, indem Sie seine Abmessungen bearbeiten. Klicken Sie in Camtasia Studio oben links auf "Bildschirm aufzeichnen". Wählen Sie "Benutzerdefiniert" aus dem angezeigten Menü. Wählen Sie den Bildschirm über Ihrer Webcam aus. Klicken Sie in CamStudio auf "Region" und dann auf "Fixed Region". Klicken Sie auf das Werkzeug "Auswählen", und markieren Sie den Bereich auf dem Bildschirm, den Sie aufnehmen möchten. Klicken Sie in Jing auf die Schaltfläche "Capture" und wählen Sie rund um Ihr Webcam-Video.

3.

Stellen Sie das Programm auf Audioaufzeichnung ein. Klicken Sie in CamStudio auf "Optionen" und wählen Sie "Audio aufnehmen". Klicken Sie in Camtasia neben der Schaltfläche "Benutzerdefiniert", die im vorherigen Schritt verwendet wurde, auf "Audio". Wählen Sie Ihre Soundkarte aus der angezeigten Liste aus. Jing zeichnet automatisch das Audio auf, das von Ihrer Soundkarte kommt.

4

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Record", um die Aufnahme zu starten, und klicken Sie anschließend auf "Stop". Jing und CamStudio werden Sie automatisch zum Speichern des Videos auffordern. Klicken Sie in Camtasia unten rechts auf "Speichern".