So beenden Sie ein Facebook-Konto

Wenn Sie Facebook nicht mehr nutzen möchten, um potenzielle Kunden für Ihr Unternehmen zu werben, dauert die Schließung Ihres Facebook-Kontos nur wenige Minuten. Durch das Löschen Ihres Kontos werden nicht nur Ihr persönliches Profil, sondern alle Ihre Geschäftsseiten und Ihre Zeitleiste sofort gelöscht. Facebook speichert Ihre Kontodaten 14 Tage lang auf seinen Servern, nachdem Sie die Löschung des Kontos verlangt haben. Sie können Ihr Konto und Ihre Geschäftsseiten wiederherstellen, wenn Sie Ihre Meinung ändern.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an, wenn Sie noch nicht angemeldet sind.

2

Navigieren Sie zur Facebook-Seite "Mein Konto löschen" (Link in Ressourcen).

3.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Mein Konto löschen".

4

Geben Sie Ihr Kennwort in das Feld Kennwort ein und geben Sie dann den Text, den Sie im Captcha-Bild sehen, in das entsprechende Textfeld ein, um zu bestätigen, dass Sie kein Roboter sind.

5

Klicken Sie auf "OK", um das Konto sofort zu deaktivieren und zum Löschen einzuplanen.

6

Klicken Sie auf "OK", um das Dialogfeld zu schließen und zu Facebook zurückzukehren.

Spitze

  • Um ein Konto wiederherzustellen, melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort an.

Warnung

  • Sie haben 14 Tage Zeit, um Ihr Facebook-Konto wiederherzustellen. Danach wird das Konto dauerhaft gelöscht und Sie können Ihre Daten nicht mehr wiederherstellen.