So projizieren Sie ein MacBook

Apple MacBook-Laptop-Computer verwenden einen speziellen Mini DisplayPort zum Anschließen von Monitoren. Dazu muss der Benutzer einen Adapter anschließen, um einen Monitor mit DVI- oder VGA-Eingang zu verwenden. Kleine Unternehmen, die ein MacBook für eine Präsentation an einen Projektor anschließen müssen, müssen diese Adapter sowie ein 3, 5-mm-Stereo-RCA-Kabel verwenden, wenn eine Audioausgabe erforderlich ist. Sobald der Adapter an das MacBook angeschlossen ist, ähneln die Schritte zum Projizieren des Bildschirmbildes denen eines anderen Laptops.

1

Schließen Sie einen Apple Mini DisplayPort-zu-DVI-Adapter an den Mini-DVI-Anschluss des MacBook an. Apple stellt auch Mini-DisplayPort-zu-VGA-Adapter her, wenn Ihr Projektor keinen DVI-Eingang unterstützt.

2

Stecken Sie ein DVI-Monitorkabel in den Mini DisplayPort-zu-DVI-Adapter. Wenn Sie eine VGA-Monitorverbindung verwenden, verwenden Sie ein VGA-Monitorkabel.

3.

Stecken Sie das andere Ende des DVI- oder VGA-Monitorkabels in den DVI- oder VGA-Monitoreingang des Projektors.

4

Schließen Sie das 3, 5-mm-Stereo-Ende eines 3, 5-mm-Stereo-RCA-Audiokabels an die Kopfhörerbuchse des MacBook an. Schließen Sie das farbcodierte Cinch-Audio-Ende des Kabels an die entsprechenden Eingänge am DVI- oder VGA-Anschluss des Projektors an. Wenn Sie keine Tonausgabe benötigen, können Sie diesen Schritt überspringen.

5

Schalten Sie das MacBook ein und öffnen Sie das Programm oder die Videodatei, die Sie projizieren möchten.

6

Schalten Sie den Projektor ein und warten Sie, bis der Projektor aufgewärmt ist. Wählen Sie den DVI- oder VGA-Eingang aus dem Projektormenü und das Bild vom MacBook wird projiziert.

Dinge benötigt

  • Apple Mini DisplayPort-zu-DVI-Adapter (oder VGA-Adapter)
  • DVI- (oder VGA-) Monitorkabel
  • 3, 5 mm Stereo-RCA-Audiokabel

Spitze

  • Mini-DisplayPort-zu-HDMI-Adapter sind von Drittanbietern erhältlich. Mit diesen Kabeln können Sie den Audio- und HD-Videoausgang an einen Projektor mit HDMI-Eingang anschließen. Allerdings unterstützen nicht alle Videoprojektoren den HDMI-Videoeingang, und der Mini DisplayPort-zu-HDMI-Adapter wird nicht von Apples Garantie oder Supportleistungen abgedeckt. Außerdem können einige nicht kompatible Adapter das Audiosignal nicht über eine HDMI-Verbindung passieren.