So programmieren Sie ein Saitek Cyborg Keyboard

Programmierbare Tastaturen wie der Saitek Cyborg sind nicht nur für Verbraucher, sondern auch für Geschäftsleute von Nutzen. Mit diesen Tastaturen können Sie die Dateneingabe, die Buchhaltung und andere Arbeitsprozesse optimieren. Die Cyborg-Tasten verfügen über 12 Schaltflächen, mit denen Sie Anwendungen starten, Verknüpfungsbefehle ausführen, Eingabefelder ausfüllen und andere Aktionen ausführen können.

1

Klicken Sie im Infobereich der Taskleiste auf das Symbol "Saitek" und wählen Sie im Kontextmenü "Profileditor".

2

Wählen Sie im linken Bereich "Button 1". Geben Sie die gewünschte Tastaturkombination in die Zelle ein.

3.

Klicken Sie auf das Häkchen, um zu akzeptieren. Erstellen Sie einen Namen für das Makro.

4

Wiederholen Sie die obigen Anweisungen, um weitere Makros zu erstellen. Drücken Sie "Strg-S", um das Dialogfeld "Speichern unter" zu öffnen, wenn Sie die Cyborg-Tastatur programmiert haben.

5

Benennen Sie das neue Profil und klicken Sie auf "Speichern". Sie können jetzt das Profil aus dem Saitek-Menü auswählen.

Spitze

  • Um die Tastatur so zu konfigurieren, dass eine Anwendung geöffnet wird, legen Sie eine Schaltfläche zum Öffnen von Ausführen (z. B. "Windows-R") fest, geben Sie dann den vollständigen Dateipfad des Programms in die Zelle einer anderen Schaltfläche ein und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie beispielsweise "C: \ Windows \ System32 \ cmd.exe" (ohne Anführungszeichen) ein und drücken Sie die Eingabetaste, um eine Verknüpfung zum Eingabeaufforderungsfenster zu konfigurieren.