Vorbereiten der Wandfläche vor dem Lackieren für eine Projektorfläche

Das Projizieren von Filmen, Folien oder PowerPoint-Präsentationen auf eine leere Wand in Ihrem Büro ist eine schnelle, einfache und professionelle Möglichkeit, Kunden zu gewinnen, ohne viel Geld für teure Bildschirme aufbringen zu müssen. Bevor Sie Ihre Wand als Bildschirm verwenden können, müssen Sie sie vorbereiten und bemalen, sodass die Bilder ohne unerwünschte Blendung, Flecken oder Ablenkungen sichtbar sind.

1

Untersuchen Sie die Wand auf Löcher oder Unvollkommenheiten. Entfernen Sie eventuell verbleibende Nägel. Glätten Sie die Oberfläche mit einem Schleifschwamm.

2

Spachteln Sie den Kitt über Löcher, Erhöhungen oder Unebenheiten in der Wand. Unebenheiten mit einem Spachtel glätten.

3.

Projizieren Sie ein Bild auf die Wand, um es als Leitfaden zu verwenden. Messen und kartieren Sie und wo Sie Ihren Bildschirm an die Wand malen möchten. Verwenden Sie ein Lineal, einen Bleistift und ein Malerband, um die Wand so zu markieren, dass die Maße gerade sind und die Proportionen korrekt sind.

4

Bemalen Sie den Bereich der Wand innerhalb des Malerbands mit einer Grundierung. Lass es trocknen. Grundierungen variieren je nach Trocknungszeit. Folgen Sie den Anweisungen auf der Dose oder spüren Sie die Wand, um sicherzustellen, dass sie trocken ist.

5

Malen Sie den Bereich der Wand, den Sie für einen Bildschirm verwenden möchten, mit zwei Schichten weißer oder hellgrauer Mattfarbe, die innerhalb der Bandlinien bleiben. Lassen Sie die Farbe zwischen den Schichten trocknen. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie die Wand über Nacht trocknen.

6

Entfernen Sie das Klebeband des Malers. Befestigen Sie das Flok-Band mit einem Lineal an der Wand als Rand, um Ihren Wandbildschirm zu gestalten.

Dinge benötigt

  • Maßband
  • Lineal
  • Bleistift
  • Malerband
  • Schleifschwamm
  • Spachteln von Kitt
  • Spachtel
  • Bodenplane
  • Graue Grundierung auf Ölbasis
  • Weiße oder hellgraue Bildschirmfarbe
  • Farbrolle
  • Pfanne malen
  • 25 Fuß 2-Zoll-Bildschirm Flok-Band

Tipps

  • Fragen Sie Ihren lokalen Lackierer nach Bildschirmfarbe und kaufen Sie das beste Produkt, das Sie sich leisten können.
  • Beim Malen der Wand um den Bildschirm eine dunkle, matte Farbe, wird die Blendung reduziert und der Sichtbereich definiert.

Warnungen

  • Hochglänzende Farben verursachen Blendung und erschweren die Anzeige.
  • Flok-Band lässt sich nur schwer entfernen, wenn es in die Wand eingelegt ist. Drücken Sie leicht, während Sie das Flok-Klebeband um den Bildschirmrand legen, und befestigen Sie es fester, sobald Sie sich sicher sind.