So bereiten Sie eine Machbarkeitsstudie vor

Bevor Sie ein neues Produkt lancieren, ein Unternehmen gründen oder Fundraising-Aktivitäten für eine Non-Profit-Organisation durchführen, benötigen Sie einen klaren Überblick über das Wettbewerbsumfeld, in dem Ihre Aktivitäten stattfinden werden, und eine Bewertung, die zeigt, ob und wie sie Erfolg haben können . Eine Machbarkeitsstudie liefert analytische Nachweise und kann als wesentlicher Konzeptnachweis dienen, um Kollaborateure, Investoren und Geldgeber davon zu überzeugen, Ihren Plan mit den erforderlichen Anstrengungen und dem erforderlichen Geld zu unterstützen.

Bewerten Sie den Markt

Egal, ob Sie eine nicht gewinnorientierte Spendenaktion planen oder den wahrscheinlichen Erfolg eines neuen Unternehmens bewerten, Sie benötigen eine unbestechlich genaue Einschätzung der Marktbedingungen, in denen Ihr Unternehmen mithalten muss. Dies erfordert eine Bewertung der anderen Produkte oder Kampagnen, die Kunden, Investoren oder Kontributoren von Ihrem Angebot abbringen können. Positiver ist jedoch, dass auch die einzigartigen Merkmale Ihres Plans überprüft werden, die die Neuheit, Verfeinerung oder andere Wettbewerbsvorteile bieten, um ihn anderen Optionen voranzutreiben. Möglicherweise müssen Sie Verbraucherforschung und Wettbewerbsanalysen durchführen, um ein vollständig realisiertes Bild des Marktes zu erhalten.

Schätzen Sie den Kapitalbedarf

Wie viel Kapital Sie für Ihren Plan benötigen und wie viel Geld Sie wahrscheinlich gewinnen werden, kann den Unterschied zwischen dem Start eines erfolgreichen Projekts und dem Scheitern des Erfolgs ausmachen. Um zu bestimmen, ob Ihre Idee erfolgreich sein kann, benötigen Sie ein gründlich entwickeltes Budget für alle Aspekte der ursprünglichen Aktivitäten - Entwicklung, Planung, Konstruktion, Prototyping, Produktionsaufbau und andere Anlaufkosten - sowie den Preis für die Sicherung Ihrer Unternehmen, bis es profitabel oder selbsttragend wird. Ihre Machbarkeitsstudie sollte auch Ihre voraussichtlichen Produktionskosten und den Preis Ihres Produkts bewerten, um mit anderen Angeboten zu konkurrieren.

Entwickeln Sie einen Zeitplan und einen Produktionsplan

Eine Machbarkeitsstudie umfasst eine Bewertung der wahrscheinlichen Chronologie Ihrer Neugeschäftsaktivitäten und einen Plan für einen Produktions-Rollout. Dieser Teil Ihrer Studie überschneidet sich mit seiner finanziellen Bewertung, wenn sich herausstellt, dass Ihre Finanzierung bei bestimmten Entwicklungsmeilensteinen in segmentierten Stufen ankommen kann. Neben dem Nachweis, wie Sie Ihr neues Unternehmen auf die Beine stellen können, sollten Sie die wesentlichen Personalrollen ermitteln, die zum Erreichen Ihrer Ziele und der Personen, die Sie planen oder hoffen, in diese Rollen einzusteigen sind. Wenn Sie potenziellen Spendern eine prestigeträchtige Board-Liste zeigen oder Investoren eine erfahrene Führungskraft vorlegen, kann dies die Machbarkeit Ihres Konzepts deutlich demonstrieren.

Bewerten Sie Rentabilität und Erfolg

Eine großartige Idee für ein neues Produkt oder ein gemeinnütziges Projekt ist kein geschäftlicher oder finanzieller Erfolg. Wie gut Sie Ihr Konzept mit fundierter Planung, objektiven Nachweisen und sorgfältiger Beachtung von Mach-oder-Bruch-Details unterstützen, kann entscheiden, ob Sie ein erfolgreiches Unterfangen oder einen Misserfolg erzielen. Ihre Machbarkeitsstudie muss die Voraussetzungen für die Rentabilität bewerten, um zu bestimmen, wie Ihr Ergebnis bewertet werden soll und welche Kennzeichen auf ein positives Ergebnis hindeuten. Wenn Sie die Hindernisse identifiziert haben, die Ihrem Ziel im Weg stehen, können Sie zeigen, wie Sie diese überwinden können und wie Sie nachweisen können, dass Ihr Plan seine Ziele erreicht.