So öffnen Sie WordPad

Bevor Sie Microsoft Office-Standortlizenzen für jeden Computer in Ihrem Unternehmen erwerben, sollten Sie sich überlegen, ob die Bedürfnisse einiger Mitarbeiter mit WordPad erfüllt werden können, das mit dem Betriebssystem ausgeliefert wird. WordPad ist im Grunde eine abgespeckte Version von Microsoft Word, die grundlegende Textverarbeitungstools bereitstellt. Die Software ist praktisch, wenn Sie nicht die Vielzahl an Funktionen benötigen, die mit der teuren Office Suite ausgestattet sind. Viele Leute wissen jedoch nicht einmal, dass WordPad kostenlos mit Windows geliefert wird, da das Programm möglicherweise schwer zu finden ist. Lernen Sie, WordPad auf Ihrem Computer zu finden und zu öffnen.

1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf dem Startbildschirm.

2

Klicken Sie auf "Alle Apps", um alle Apps Ihres Computers anzuzeigen.

3.

Blättern Sie zum Abschnitt "Windows-Zubehör" der Apps-Seite.

4

Klicken Sie im Windows-Zubehörbereich auf "WordPad", um die App zu öffnen.

Spitze

  • Um WordPad in Windows 7 oder Windows Vista zu öffnen, klicken Sie auf die Schaltfläche Start, geben Sie "WordPad" in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "WordPad", wenn es in der Ergebnisliste angezeigt wird.