Stummschalten auf einem MacBook

2006 ersetzte Apple seine Einstiegsreihe der iBook-Notebooks durch das MacBook, das in den nächsten fünf Jahren in Produktion blieb. Es wurde 2011 eingestellt. Mit 999 US-Dollar bot das letzte Modell der Produktlinie eine Tastatur mit 78 Tasten in voller Größe. Die obere Reihe der Multifunktionstasten enthielt Medientasten zur Steuerung der Filmwiedergabe und der Lautstärke. Diese Konfiguration bietet zwei Möglichkeiten, den Ton des Systems stummzuschalten, einschließlich Warnungen, Wiedergabevolumen von aufgezeichneten Medien auf CD und DVD sowie Online- oder On-Disk-Entertainment.

1

Drücken Sie die "Mute" -Taste einmal, um den gesamten Systemton stummzuschalten. Diese Taste befindet sich vier Tasten vom rechten Ende der Tastatur in der oberen Reihe und ist mit einem Lautsprechersymbol gekennzeichnet. Im Gegensatz zu den in der Nähe befindlichen Lautstärkeregler und Lautstärkeregler haben die Stummschalttasten keine klammerförmigen Schallwellen, die von ihr ausgehen. Eine entsprechende Grafik erscheint auf dem Bildschirm, um zu bestätigen, dass Sie den Ton stummgeschaltet haben.

2

Halten Sie die Taste "Leiser" gedrückt, bis das Stummschaltungssymbol angezeigt wird, oder drücken Sie einfach wiederholt diese Taste, bis der Stummschaltungsstatus erreicht ist. Beide Methoden haben den gleichen Effekt, wenn Sie die Mute-Taste einmal drücken.

3.

Drücken Sie die Taste "Stummschalten" erneut, um die Lautstärke des MacBook zu deaktivieren. Die Lautstärke-Grafik wird mit einer Reihe von Strichen unterstrichen. Jeder Strich steht für einen Schritt im Lautstärkebereich zwischen Stummschaltung und voller Lautstärke.

4

Halten Sie die Taste "Lauter" gedrückt, bis Sie die gewünschte Lautstärke erreicht haben. Wenn Sie den Ton mit der Taste „Lautstärke verringern“ stummschalten, wird die Lautstärke mit der Taste „Lautstärke erhöhen“ allmählich erhöht. Wenn Sie den Ton mit der Stummschalttaste stummschalten, wird die Stummschaltung deaktiviert und um einen Schritt erhöht.

Tipps

  • Wenn Sie die Taste "Lauter" oder "Leiser" gedrückt halten, wird die Lautstärke stufenweise geändert. Wenn Sie die Taste "Stummschalten" gedrückt halten, wirkt sich dies nur einmal auf die Lautstärke aus und schaltet sie ein oder aus.
  • Wenn Sie die Sound-Steuertasten in Verbindung mit den Funktionstasten drücken, fungieren sie als Standardfunktionstasten für F10 bis F12.
  • Wenn Sie den Ton Ihres Systems stummschalten, wird auch der Startton stummgeschaltet.

Warnung

  • Wenn Sie den Ton des Systems stummschalten, zeigt das MacBook möglicherweise keine Warnmeldungen zur Reserve-Batterie an, um Sie darauf hinzuweisen, dass die Batterieleistung Ihres Systems niedrig ist.