Mounten einer Zip-Datei als Laufwerk

Wenn Ihr Unternehmen eine Anwendung erhalten hat, die in einer ZIP-Datei gespeichert ist, können Sie das Programm installieren, ohne die Installationsdateien in einen temporären Ordner zu verschieben. Wenn Sie Ihre ZIP-Dateien auf virtuelle Laufwerke laden oder "einhängen", werden Ihre Programme direkt in Installationsordner installiert. Beim Mounten können Sie sogar durch die Unterverzeichnisse einer ZIP-Datei navigieren, ohne den Inhalt der Datei dekomprimieren zu müssen. Sie können das Dekomprimieren Ihrer komprimierten Programme und Ihres Datenarchivs vermeiden, indem Sie Ihre ZIP-Dateien mit einer kostenlosen Software für virtuelle Laufwerke anhängen.

WinMount

1

Laden Sie eine kostenlose Version von WinMount herunter. Doppelklicken Sie auf das Programm und beenden Sie den Installationsassistenten.

2

Starten Sie WinMount, nachdem Sie es installiert haben. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Mount File" des Programms.

3.

Suchen Sie nach der ZIP-Datei, die Sie mounten möchten. Verwenden Sie dazu das Datei-Explorer-Fenster. Klicken Sie auf die Datei und dann auf die Schaltfläche "Öffnen", um die ZIP-Datei einzuhängen.

4

Klicken Sie im Hauptmenü von WinMount auf den Eintrag der gemounteten Datei und dann auf die Schaltfläche "Unmount", wenn Sie Ihre ZIP-Datei aushängen möchten.

Pismo File Mount

1

Laden Sie eine kostenlose Kopie von Pismo File Mount herunter, und installieren Sie sie, um Ihre ZIP-Dateien einzuhängen. Klicken Sie in Ihrer Taskleiste auf die Schaltfläche Start. Wählen Sie im Startmenü die Option "Alle Programme".

2

Klicken Sie im Menü "Alle Programme" auf die Überschrift "Pismo File Mount Audit Package". Klicken Sie auf den untergeordneten Eintrag "Mount Control" der Überschrift.

3.

Wählen Sie die Option "Einhängen" aus der Überschrift "Datei", wenn das Menü "Pismo File Mount Audit Package" angezeigt wird.

4

Wählen Sie die ZIP-Datei, die Sie einhängen möchten, im angezeigten Datei-Explorer-Fenster aus. Klicken Sie auf die Option "Öffnen" des Datei-Explorer-Fensters. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Mount", wenn das Menü "Mount" angezeigt wird.

5

Klicken Sie im Hauptmenü von Pismo File Mount auf den Eintrag Ihrer ZIP-Datei. Wählen Sie in der Überschrift "Datei" des Programms die Option "Unmount", um die ZIP-Datei zu deaktivieren.

WinArchiver

1

Laden Sie eine kostenlose Kopie von WinArchiver herunter und installieren Sie sie, um Ihre ZIP-Dateien einzuhängen. Das WinArchiver-Symbol wird in der Taskleiste angezeigt.

2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das WinArchiver-Symbol. Klicken Sie im angezeigten Kontextmenü auf die Option "Archive to Drive".

3.

Wählen Sie im eingeblendeten Explorer-Fenster die ZIP-Datei aus, die Sie einhängen möchten. Klicken Sie auf "OK", um die ZIP-Datei an Ihr virtuelles WinArchiver-Laufwerk anzuhängen.

4

Kehren Sie zum Kontextmenü von WinArchiver zurück und wählen Sie die Option "Unmount Drive" (Laufwerk aushängen), um die Bereitstellung der ZIP-Datei aufzuheben.