So suchen und ersetzen Sie Textteile in MS Excel

Das manuelle Suchen und Ersetzen von Textteilen kann für lange Excel-Tabellen äußerst mühsam sein. Glücklicherweise hat Microsoft ein paar nützliche Tools zum Suchen von Textteilen und zum Ersetzen dieser Elemente durch Ihre bevorzugte Auswahl bereitgestellt. Die Excel-Funktion "Suchen und Ersetzen" durchsucht eine gesamte Tabelle oder ausgewählte Zellen nach dem angegebenen Text. Excel bietet auch die Funktion "Ersetzen". In Kombination mit den Funktionen "Suchen" und "Len" können Sie mit der Funktion "Ersetzen" Text basierend auf den eingegebenen Werten oder dem Inhalt einer anderen Zelle dynamisch suchen und ersetzen.

Funktion suchen und ersetzen

1

Klicken und ziehen Sie mit der Maus über mehrere Zellen, um die Suche auf diese Zellen zu beschränken. Wenn Sie eine blattweite Suche durchführen möchten, wählen Sie nicht mehrere Zellen aus.

2

Halten Sie die Tasten "Strg-H" gedrückt, um das Fenster "Suchen und Ersetzen" zu öffnen.

3.

Geben Sie den Text, den Sie ersetzen möchten, in das Feld "Suchen nach" ein.

4

Geben Sie im Feld "Ersetzen durch" den Text ein, den Sie ersetzen möchten.

5

Klicken Sie auf "Alle ersetzen", um jede Instanz des Textteils in den ausgewählten Zellen oder im gesamten Blatt zu suchen und zu ersetzen. Klicken Sie alternativ auf "Ersetzen", um die erste Instanz des Textes in Ihrer aktuell ausgewählten Zelle zu suchen und zu ersetzen. Klicken Sie auf "Schließen", wenn Sie fertig sind.

Funktion ersetzen

1

Geben Sie "= REPLACE (Quelle, Startnummer, Länge, Ersetzung)" ohne Anführungszeichen in eine leere Zelle ein. Quelle und Ersetzung können eine Zellreferenz oder eine von Anführungszeichen umgebene Zeichenfolge sein. Die Startnummer und die Länge geben an, wo und wie viel Text ersetzt wird. Beispielsweise sucht "= REPLACE (A1, 3, 1, " hn ")" in Zelle A1 und ersetzt ein Zeichen des Textes, beginnend mit dem dritten Zeichen, durch "hn". Wenn Zelle A1 "Jon Doe" enthält, wird es zu "John Doe" korrigiert.

2

Ersetzen Sie "start_number" durch "FIND (find_text, source)" ohne Anführungszeichen, um die Startposition für die Funktion "Ersetzen" zu finden. Fahren Sie mit dem Beispiel fort, die Funktion "Suchen" in der Formel

= REPLACE (A1, FIND ("n", A1), 1, "hn")

sucht in Zelle A1 nach dem Text "n" und sendet "3" an die Funktion "Ersetzen". Die Variable "find_text" kann auch eine Zellreferenz sein.

3.

Ersetzen Sie "length" durch "LEN (find_text)" ohne Anführungszeichen, um die Länge des zu ersetzenden Texts zu bestimmen. Weiter zum Beispiel die Funktion "Len" in der Formel

= REPLACE (A1, FIND ("n", A1), LEN ("n"), "hn")

zählt die Anzahl der Zeichen in "n" und gibt "1" an die Funktion "Ersetzen" aus. Die Variable "find_text" kann auch eine Zellreferenz sein. Wenn die Zelle B1 den Buchstaben "n" enthielt, die Formel

= REPLACE (A1, FINDEN (B1, A1), LEN (B1), "hn")

würde die gleichen Ergebnisse erzeugen, um "Jon Doe" auf "John Doe" zu korrigieren.